PET bei Alzheimer

PET bei Alzheimer

PET bei Alzheimer

PET bei Alzheimer. Die Rot- und Gelbtöne zeigen, dass mehr vom Kontrastmittel (in diesem Fall Pittsburgh Compound B (PiB)) im Gehirn der Person mit Alzheimer (AD) angesammelt hat als im Gehirn der gesunden Person. Das Kontrastmittel bindet sich an die beta-amyloid Plaques im Gehirn und kann durch PET sichtbar gemacht werden.

Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de freigegeben.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)