Bluthochdruck-Medikamente mit Lippenkrebs verbunden

Laut einer neuen Studie erhöhen mehrere Bluthochdruck-Medikamente, wie Adalat, Aprical, Buconif oder Cardipin, die den Wirkstoff Nifedipin enthalten, das Risiko von Lippenkrebs bei hellhäutigen Personen, möglicherweise weil die Arzneimittel die Empfänglichkeit für Sonnenschäden steigern.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren