Lojuxta

Update 16.09.2015 IQWiG: Kein Anhaltspunkt für Zusatznutzen bei Hypercholesterinämie * Lojuxta mit der aktiven Substanz Lomitapid (Aegerion Pharmaceuticals) wird vom Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Zulassungsbehörde zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit reinerbiger familiärer Hypercholesterinämie (HoFH) empfohlen. Weiterlesen