Grippeimpfung verringert kardiale Komplikationen bei Herzinsuffizienz

Weniger Lungenentzündungen, weniger kardiovaskuläre Ereignisse, Todesfälle und Krankenhausaufenthalte während der Hauptgrippesaison 24.11.2022 Grippeimpfungen verringern einige kardiale Komplikationen bei Menschen mit Herzinsuffizienz laut einer in The Lancet Global Health veröffentlichten Studie. Dr. Mark Loeb von der McMaster University in Hamilton, Ontario, Kanada, und Kollegen untersuchten, ob die Grippeimpfung bei Patienten mit Herzinsuffizienz Todesfälle und vaskuläre Ereignisse … Weiterlesen

VidPrevtyn Beta: EU-Zulassung für COVID-Impfstoff

Update 10.11.2022: VidPrevtyn® Beta wurde von der Europäischen Kommission als Auffrischungsimpfstoff zur Prävention von COVID-19 bei Erwachsenen ab 18 Jahren zugelassen laut einer Pressemitteilung von Sanofi. Der proteinbasierte COVID-19-Auffrischungsimpfstoff, der einen breiten Schutz gegen mehrere Varianten bietet, basiert auf dem Antigen der Beta-Variante und enthält das Pandemie-Adjuvans von GSK. VidPrevtyn Beta ist als Booster für … Weiterlesen

Myokarditis nach COVID-Impfung: Moderna vs BioNTech

Höhere Rate an Myokarditis nach Impfung mit mRNA-1273, insbesondere bei jüngeren Männern (jünger als 40 Jahre) 10.11.2022 Die Häufigkeit des Auftretens von Myokarditis und Perikarditis ist nach Erhalt der zweiten Dosis von mRNA-1273 (COVID-19-Impfstoff von Moderna, Spikevax) im Vergleich zu BNT162b2 (COVID-19-Impfstoff von BioNTech/Pfizer, Comirnaty) erhöht laut einer im Journal of the American College of … Weiterlesen

Grippeimpfung senkt Risiko für einen Schlaganfall

Studie untersuchte Zusammenhang zwischen Grippeimpfung und Schlaganfallrisiko 04.11.2022 Forscher der Universität Calgary haben herausgefunden, dass die Grippeimpfung das Schlaganfallrisiko bei Erwachsenen senkt, selbst wenn diese kein hohes Schlaganfallrisiko haben. Die Forscher werteten die Gesundheitsdaten von über vier Millionen Einwohnern über einen Zeitraum von neun Jahren aus. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Grippeimpfung für … Weiterlesen

Risiko für Thrombozytopenie nach Vaxzevria-Impfung erhöht

30 Prozent erhöhtes Risiko für Thrombozytopenie nach der ersten Dosis von Vaxzevria (ChAdOx1-S) im Vergleich zu Comirnaty (BNT162b2) 28.10.2022 Das Risiko für Thrombozytopenie ist nach Erhalt des ChAdOx1-S-Impfstoffs (Vaxzevria) im Vergleich zu BNT162b2 (Comirnaty) erhöht laut einer online in The BMJ veröffentlichten Studie. Xintong Li von der Universität Oxford im Vereinigten Königreich und Kollegen quantifizierten … Weiterlesen

Hepatits-B: 3fach-Impfung mit HEPLISAV-B schützt Menschen mit HIV

Studie untersucht Erreichen von Seroprotektion durch Dreifach-Impfung mit HEPLISAV-B gegen Hepatitis B bei Teilnehmern mit HIV 22.10.2022 Ein Drei-Dosis-Impfschema des Hepatits-B-Impfstoffs HEPLISAV-B schützte Erwachsene mit HIV, die noch nicht gegen das Virus geimpft worden waren oder sich bislang nicht damit angesteckt haben, laut auf der IDWeek Konferenz in Washington präsentierten Studienergebnissen. Das National Institute of … Weiterlesen

RSV-Impfstoffkandidat von GSK: Ergebnisse aus Phase-3-Studie

Impfstoffkandidat von GSK gegen das Respiratorische Synzytial-Virus (RSV) für ältere Menschen zeigt 94,1 % weniger schwere RSV-Erkrankungen und eine Gesamtwirksamkeit des Impfstoffs von 82,6 % in Zulassungsstudie 20.10.2022 GSK hat positive Ergebnisse einer Phase-III-Zulassungsstudie für seinen Impfstoffkandidaten gegen das Respiratorische Synzytial-Virus (RSV) für Erwachsene ab 60 Jahren präsentiert, die auf der IDWeek 2022 vorgestellt werden. … Weiterlesen

Gürtelrose: Shingrix bietet mindestens 10 Jahre Schutz

Varicella Herpes Zoster

Shingrix bietet Erwachsenen im Alter von 50 Jahren und älter einen Schutz von mindestens 10 Jahren gegen Gürtelrose 19.10.2022 GSK hat positive Zwischenergebnisse der Erweiterungsstudie ZOSTER-049 bekanntgegeben, wonach Shingrix (Zoster Vaccine Recombinant, Adjuvant) nach der Erstimpfung insgesamt mindestens ein Jahrzehnt lang vor Gürtelrose (Herpes zoster) schützen kann. Die Daten der Zwischenanalyse werden am 20. Oktober … Weiterlesen

Sicherheit von gleichzeitiger Grippeimpfung, COVID-19-Auffrischung

Systemische Reaktionen im Allgemeinen leicht, etwas wahrscheinlicher bei denjenigen, die beide Impfstoffe erhielten, im Vergleich zu COVID-19 mRNA-Booster allein 22.07.2022 Die gleichzeitige Verabreichung von COVID-19 mRNA-Booster- und Grippeimpfstoffen kann die Wahrscheinlichkeit systemischer Reaktionen (z. B. Müdigkeit, Kopfschmerzen und Myalgien) erhöhen laut einer in JAMA Network Open veröffentlichten Studie. Dr. Anne M. Hause von den U.S. … Weiterlesen

Impfung schützt Übergewichtige und Fettleibige vor schwerem COVID-19

Schutz vor schwerem COVID-19 bei Übergewicht und Adipositas ähnlich wie bei gesundem Gewicht; geringerer Schutz bei Untergewicht 02.07.2022 Die COVID-19-Impfstoffe schützen Menschen mit Übergewicht und Adipositas (Fettleibigkeit) vor einer schweren COVID-19-Erkrankung, und zwar in ähnlichem Ausmaß wie Menschen mit gesundem Gewicht. Dies geht aus einer Studie in The Lancet Diabetes & Endocrinology veröffentlichten Studie hervor. … Weiterlesen