Anticholinergika


Update • Anticholinerge Medikamente: Verbindung mit erhöhtem Demenzrisiko • Studie findet Zusammenhang mit Demenz • Ein anticholinerges Mittel ist eine Substanz, die den Neurotransmitter Acetylcholin im zentralen und peripheren Nervensystem blockiert. Weiterlesen


Beta-2-Sympathomimetika / Beta-2-Agonisten


Beta-2-Sympathomimetika (β2-Sympathomimetika oder β2-Adrenozeptor-Agonisten) sind Medikamente, die die Wirkung der Katecholamine Adrenalin und Noradrenalin im Sympathikus über eine Aktivierung der β2-Adrenozeptoren imitieren und bei Asthma und COPD eingesetzt werden. News 05.08.2020 Doping: β2-Agonisten verbessern die nonaerobe sportliche Leistung und sollten … Weiterlesen


Kortikosteroide / Corticoide – Liste


Update • Nebenwirkung: Inhalative Cortikosteroide können das Risiko für nicht-tuberkulöse Mykobakterien Lungeninfektionen erhöhen • Die langfristige Einnahme von inhalativen Kortikoiden kann das Risiko von Knochenbrüchen bei Patienten mit COPD erhöhen * Inhalative und systemische Kortikosteroide: Studie untersuchte Verbindungen mit Frakturen bei Kindern Weiterlesen


Antidementiva – Demenz-Medikamente


Antidementiva sind Medikamente, die gegen Demenz-Krankheiten bzw. ihre Symptome wirken sollen. Liste Keine Wirkung bei leichter kognitiver Beeinträchtigung S.a.: Alzheimer-Medikamente Liste Liste der Medikamente und Mittel, die als antidementive Arzneimittel eingesetzt wurden. Aducanumab Angiotensin-Rezeptorblocker Cerebrolysin Crenezumab Donepezil (Aricept, Yasnal) Enceniclin … Weiterlesen