Monoaminooxidase-Hemmer / MAO-Hemmer


Einteilung Liste der Monoaminoxidase-A-Hemmer Liste der Monoaminoxidase-B-Hemmer Nichtselektive Monoamin-Wiederaufnahmehemmer Monoaminoxidase-Hemmer (auch bekannt als MAO-Hemmer) sind Chemikalien, die die Aktivität der Enzyme aus der Monoaminooxidase-Familie hemmen. Sie werden als Medikamente für die Behandlung von Depressionen schon seit langer Zeit verschrieben. Einteilung … Weiterlesen


Betablocker


Update • Betablocker verringern Sterblichkeit bei Patienten mit Herzinsuffizienz und moderater Niereninsuffizienz • Betablocker reduzieren stressbedingte Herzrhythmusstörungen • β-Blocker im 1. Trimester erhöhen nicht das Risiko für angeborene Fehlbildungen • Melanom: Pan-Betablocker verstärken Immuntherapie und verlängern das Überleben Weiterlesen


Psychostimulanzien


Psychostimulanzien oder auch Stimulanzien (auch Aufputschmittel genannt) sind Medikamente (Psychopharmaka), die die Aktivität des Zentralnervensystems (ZNS) erhöhen, Müdigkeit beseitigen, das Schlafbedürfnis reduzieren Weiterlesen


Gabapentinoide


Update • Gabapentinoide sind verbunden mit einem leicht erhöhten Risiko für Suizidverhalten, insbesondere bei jungen Menschen • Gabapentinoide, auch bekannt als α2δ Liganden, sind eine Klasse von Medikamenten, die Weiterlesen


Thrombozytenaggregationshemmer


Update • Studie: Grünes Licht für Patienten mit Schlaganfall durch Hirnblutung • Ein Antithrombozyten-Medikament (Thrombozytenaggregationshemmer oder Thrombozytenfunktionshemmer) ist Mitglied einer Klasse von Arzneimitteln, die die Thrombozytenaggregation verringern und die Thrombusbildung hemmen. Weiterlesen


Checkpoint-Inhibitoren


Update • Nebenwirkungen einiger Immuntherapeutika könnten häufiger sein als zuvor angenommen • Verbessertes Überleben bei Melanom-Hirnmetastasen • Myokarditis als seltene Nebenwirkung von Immun-Checkpoint-Hemmern * Studie zu den immunspezifischen Nebenwirkungen unter Checkpoint-Inhibitoren Weiterlesen