Tecfidera Erfahrungen Seite 2

Zu den News und Infos von: Tecfidera

Weitere Erfahrungen, Erfahrungsberichte befinden sich hier


KayDee sagte am 26.11.2019:
Hallo zusammen ,

ich habe seit 2013 MS .
Anfangs habe ich Avonex bekommen , ich muss aber sagen ich habe das spritzen gehasst.
Als meine Leberwerte astronomisch gestiegen sind, musste es abgesetzt werden.
Ich bekam dann übergangsweise erstmal Azatiophrin,was ich allerdings fast 6 Jahre genommen haben.
In einer Kur sagte mir eine Arzt dann, das bei Aza schlimme Nebenwirkungen bei Langzeiteinnahme auftreten könne, wie zb. Krebs und das es Heutzutage verträglichere Medikamente gibt mit weniger Nebenwirkungen.
Deswegen bin ich dann zu Tecfidera gewechselt.
Ich hatte das Standardprogramm ,was ich aber mittlerweile verurteile.
2 Wochen 2 mal 120 , dann sofort 2 mal 240 .
Die 120 waren kein Problem ,aber mit der 240 kamen Magenkrämpfe, Permanenter Durchfall, und sehr lange Flushs.
Nach 2 Wochen Toilette habe ich die Tablette eigenmächtig abgesetzt für 1 Woche.
Dann habe ich mir beim Arzt nochmal 120 geholt und viel langsamer angefangen.
Als Tip kann ich geben 1 Woche 1 mal 120 ,dann 1 Woche 2 mal 120.
Dann 1 mal 120 und 1 mal 240 , das habe ich 2 Wochen gemacht , danach dann voll.
Es ist wichtig viel Eiweis dazu zu nehmen und Essen. Mir hat Milch gut geholfen, 1 Glas zum Brot. Wichtig ist das ihr was festes esst.
Ich hoffe ich konnte helfen , ist mein erster Forenbeitrag überhaupt :)



M, 36 sagte am 18.01.2020:
Hallo ihr Gleichgesinnten da draußen,

Wir haben nun 2020 und ich nehme Tecfidera bereits im zweiten Jahr. Ich hatte ungefähr bis zu einem halben Jahr bekannte Schwierigkeiten mit dem Medikament. Zunehmend habe ich fest gestellt, dass eine ausgewogene Ernährung, wie abwechslungsreiche Ernährung sich positiv auswirken. Weniger Fleisch, mehr Fisch, wenn möglich keine Fertigwaren… Ich habe ansonsten mehr Probleme mit Magen und Darm sowie Hitzewallungen und Rötungen. Ich verzichte größtenteils auf Alkohol. Gehe regelmäßig schlafen und esse und trinke Wasser, regelmäßig! Jetzt kommen die guten Nachrichten: Ich fühle mich wacher und aktiver, bin sportlicher obwohl ich nicht viel Sport treibe.. Die Fatigue und Konzentrationsstörungen sind weniger geworden. Ich muss dazu sagen, dass ich allerdings seit einem halben Jahr auch Escitalopram nehme, erst 5mg, jetzt 10mg. Das hat insgesamt die Lebensqualität enorm gesteigert. Gleichzeitig habe ich aber auch über Jahre mit einem Psychotherapeuten daran gearbeitet Stress Faktoren besser zu erkennen und damit umzugehen, was den Alltag angenehmer macht. Und das Akzeptieren der Krankheit war ein wesentlichen Teil der Therapie, der mir sehr geholfen hat mich wieder als vollwertigen Menschen zu erkennen. Die Diagnose wurde 2008 gestellt und ich habe verschiedene Tiefen mit Interferon und Nebenwirkungen, sowie mehreren Schüben (ca. knapp zehn)sichtbar in Kopf und Rückenmark bzw. HWS, an Sehnerv, Gleichgewicht und Empfindungen wie Taubheit an Hand und Bein… Oder auch nur durch besondere Erschöpfung erkennbar… Sowie nach der Geburt unseres Kindes nach Hormonumstellungen nach Geburt und nach Stillzeit…
Ich hoffe ihr schöpft Kraft daraus, denn ich hatte selbst in vielen dieser Tiefen nicht mehr an Besserung geglaubt und erfahren, dass es das doch gibt und man selbst durch bewusste Lebensweise viel dazu beitragen kann! Viele Grüße und ein Gutes Leben! M.



Weitere Erfahrungen, Erfahrungsberichte befinden sich hier


Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Komma, Punkt und Absatz setzen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren