Desogestrel (Cerazette)

Desogestrel (Handelsname Cerazette) ist ein synthetisches Gestagen, ein weibliches Sexualhormon, das in der Kontrazeption und in der Hormonersatztherapie eingesetzt wird. Es wird als Teil von oralen Kontrazeptiva (Antibabypillen) verwendet, um Schwangerschaften zu verhindern, indem es den Eisprung unterdrückt und den Schleim im Gebärmutterhals verdickt, um die Spermienbeweglichkeit zu beeinträchtigen. Es kann auch zur Behandlung von Menstruationsstörungen, Endometriose und Akne eingesetzt werden. Es ist jedoch wichtig, dass Patientinnen vor der Einnahme von Desogestrel mit einem Arzt sprechen, um die Risiken und Vorteile abzuwägen und sicherzustellen, dass es für sie geeignet ist.

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu Desogestrel (Cerazette)





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.