Zynteglo bei β-Thalassämie

EU: β-Thalassämie – CHMP-Zulassungsempfehlung 31.03.2019 Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde (CHMP) empfiehlt die Zulassung von Zynteglo (aktive Substanz ist das autologe CD34+-Zellen enkodierende βA-T87Q-Globin-Gen) der Firma bluebird bio als 1,2-20 x 106 Zellen/ml Dispersion für die Infusion zur … Weiterlesen

Apixaban (Eliquis)

Update • Positive Sicherheitsergebnisse vs. Vitamin K Antagonisten bei Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern mit akutem Koronarsyndrom und/oder perkutaner koronarer Intervention • Sicher und wirksam bei der Behandlung von Blutgerinnseln bei Krebspatienten Weiterlesen

Acetylsalicylsäure (Aspirin)

Update • Sterblichkeit bei niedrig dosiertem Aspirin nach der Diagnose von Prostatakarzinom • Prognostisches Modell für Blutungsrisiko unter Aspirinanwendung entwickelt • Das Medikament kann das Schlaganfallrisiko bei Frauen mit einer Präeklampsie in der Vorgeschichte senken • Häufige Anwendung von Aspirin kann zu vermehrten Blutungen führen • Aspirin und Omega-3 reduzieren präkanzeröse Darmpolypen Weiterlesen

Feraccru (Eisen-III-Maltol)

Update • Eisenmangelanämie bei Erwachsenen mit entzündlicher Darmerkrankung: AEGIS-H2H liefert positive Resultate • Positive Ergebnisse der Langzeitstudie AEGIS-CKD • Behandlung von Eisenmangelanämie bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung: Studienresultate Weiterlesen

Ticagrelor (Brilique)

Update • Phase-III-Studie THEMIS erreicht primären Endpunkt bei Patienten mit etablierter koronarer Herzkrankheit und Typ-2-Diabetes • Nach Herzinfarkt: vergleichbare Sicherheit wie Clopidogrel * Nutzen für Herzinfarkt-Patienten in Phase III-Studie * Kauen der Aufladedosis kann bei STEMI vorteilhaft sein * Brilique verringert Sterblichkeitsrisiko bei längerer Anwendung * Arterielle Verschlusskrankheit: Brilinta enttäuscht Weiterlesen

Lusutrombopag

Update • Senkung des Risikos für Blutungen aufgrund von Thrombozytopenie: EU-Zulassung • EU: Schwere Thrombozytopenie – CHMP-Zulassungsempfehlung • Die FDA und die EMA haben den Zulassungsantrag für Shionogis Lusutrombopag (Code-Name S-888711) akzeptiert, wobei das Medikament von der US Food & Drug Administration eine Prioritätsprüfung bekommt. Weiterlesen