Erdnüsse reduzieren Herzkrankheiten, Schlaganfälle

Erdnüsse sind mit einem reduzierten Risiko für Schlaganfall, ischämischen Schlaganfall und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden 11.09.2021 Der Verzehr von Erdnüssen kann bei Männern und Frauen mit einem geringeren Risiko für ischämische Schlaganfälle und Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht werden. Dies geht aus einer in Stroke veröffentlichten Studie hervor. Dr. Satoyo Ikehara von der Osaka University Graduate School of … Weiterlesen

Vazkepa reduziert ischämische Ereignisse nach Herzinfarkt

REDUCE-IT zeigt, dass VASCEPA/VAZKEPA (Icosapent-Ethyl) die Zahl der ischämischen Ereignisse bei Patienten mit vorherigem Herzinfarkt signifikant reduziert 25.08.2021 Die Amarin Corporation hat Daten auf dem ESC Congress 2021 aus der Studie REDUCE-IT veröffentlicht, in der Patienten mit früherem Herzinfarkt (Myokardinfarkt) und einem Risiko für schwerwiegende unerwünschte kardiovaskuläre Ereignisse mit VASCEPA/VAZKEPA (Icosapent-Ethyl) behandelt wurden. Die Präsentation … Weiterlesen

COPD: Einsatz von zwei Bronchodilatatoren kann Herzinfarktrisiko erhöhen

COPD: Die Verwendung von zwei langwirksamen Bronchodilatoren im Vergleich zu einem kann das Risiko eines akuten Koronarsyndroms um über 50 % erhöhen 13.08.2021 Patienten, die zwei verschiedene Inhalatoren gegen häufige chronische Lungenkrankheiten verwenden, haben ein um mehr als 50 Prozent höheres Risiko für einen Herzinfarkt als Personen, die nur einen Inhalator verwenden, laut einer Studie … Weiterlesen

Testosteron-Therapie kann Herzinfarkt- / Schlaganfall-Risiko reduzieren

Testosteron-Ersatztherapie reduziert signifikant das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle bei bestimmten Männern 11.07.2021 Die Supplementierung von Testosteron reduziert signifikant Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Männern mit unnatürlich niedrigen Spiegeln des Hormons laut einer auf dem Kongress der European Association of Urology vorgestellten Studie. An der zehnjährigen Studie nahmen über 800 Männer aus Deutschland und Katar mit … Weiterlesen

Nutzen von Aspirin bei Lungenentzündung

Aspirin kann das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Patienten mit Pneumonie (Lungenentzündung) verringern 09.07.2021 Auf dem diesjährigen European Congress of Clinical Microbiology & Infectious Diseases (ECCMID) vorgestellte Befunde zeigen, dass Acetylsalicylsäure (Aspirin) das Risiko schwerer kardiovaskulärer Ereignisse wie ischämischer Schlaganfall und Myokardinfarkt (MI-Herzinfarkt) bei Patienten mit Pneumonie (Lungenentzündung) reduzieren kann. Schwere kardiovaskuläre Komplikationen bei … Weiterlesen

Acetylsalicylsäure (Aspirin) bei Herzerkrankungen, Herzinfarkt

KurzInfo Weitere Infos, News zu Acetylsalicylsäure (Aspirin) Zur Übersicht der Indikationen, Anwendungen, Krankheiten Nebenwirkungen Erfahrungen, Erfahrungsberichte News – Herzerkrankungen, Herzinfarkt 23.11.2021 Studie: Die Einnahme von Aspirin wird mit einem erhöhten Risiko für Herzinsuffizienz in Verbindung gebracht … zum Artikel 28.08.2018 Vorbehandlung mit Acetylsalicylsäure und Statinen schwächt Herzinfarkt ab 26.08.2018 ASS bei Herzinfarkt, Schlaganfall: Adhärenz senkt, Therapieabbrüche … Weiterlesen