Afinitor

Update * Tuberöse-Sklerose-Komplex – FDA-Zulassung * Gastrointestinale u. neuroendokrine Tumoren: EU-Zulassung * Novartis hat einen Rückschlag für eine Zulassungserweiterung bei Afinitor (aktive Substanz Everolimus) erlitten, nachdem das Medikament in einer Phase III Studie bei der Behandlung von fortgeschrittenem Leberkrebs scheiterte. Weiterlesen

Anakinra (Kineret)

Update * 11.04.2018 Still-Krankheit: EU-Zulassung * Medikament reduziert Entzündung bei Schlaganfall-Patienten * EU: Empfehlung zur Erweiterung der Zulassung * Chronisches Erschöpfungssyndrom: nicht effektiv * Anakinra: Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde hat auf seiner September 2013 Sitzung beschlossen, die Indikationausweitung von Kineret® zu empfehlen. Weiterlesen

Rapamycin / Sirolimus

Update * Medikament könnte hilfreich bei Diffuser idiopathischer pulmonaler neuroendokriner Zellhyperplasie sein * Tuberöse Sklerose: Weltweit erste Zulassung in Japan für neues Medikament * Sarkom: Forscher testen neue Kombinationstherapie * Eine Behandlungskur, die wirksam bei der Prävention von Diabetes bei Mäusen war, führte dazu, die Krankheit bei Patienten mit Typ 1 Diabetes zu verschlimmern, … Weiterlesen

Daclizumab (Zinbryta)

Update * Biogen und AbbVie haben das Medikament wegen Sicherheitsbedenken weltweit vom Markt genommen. * EMA empfiehlt sofortige Suspendierung und Rückrufaktion * EMA überprüft Multiple-Sklerose-Medikament nach Fällen von entzündlichen Hirnerkrankungen * Rote-Hand-Brief von Biogen: Einschränkungen für die Anwendung * Neue Daten zu Wirksamkeit u. Langzeitsicherheit bei MS * EU-Zulassung von Daclizumab bei MS * Daclizumab (Handelsname in den USA Zenapax) ist ein therapeutischer humanisierter monoklonaler Antikörper. Weiterlesen

Natalizumab (Tysabri)

Update * Pränatale Natalizumab-Exposition steht im Zusammenhang mit Risiko für Fehlgeburt bei MS * Schlaganfall: Ph2-Ziele verfehlt * Verlängerte Dosierungsintervalle reduzieren das Risiko tödlicher Nebenwirkungen von Multiple-Sklerose-Medikament * EMA-Empfehlung: Indikationserweiterung * Natalizumab kann bei pädiatrischen Patienten mit multipler Sklerose (MS) mit hoch aktiver Krankheit sicher angewendet werden, nach einer online am 18. Februar in JAMA Neurology herausgegebenen kleinen Studie. Weiterlesen