Rheumatoide Arthritis: Protonenpumpenhemmer (PPI) und Knochengesundheit

Einnahme von Protonenpumpeninhibitoren und die Knochengesundheit bei Patienten mit rheumatischen Erkrankungen 17.05.2024 Eine Studie der Charité – Universitätsmedizin Berlin untersuchte die Auswirkungen der Einnahme von Protonenpumpeninhibitoren (PPI) auf die Knochenmineraldichte … Weiterlesen

Abatacept zur Prävention von rheumatoider Arthritis

Abatacept bei Personen mit hohem Risiko für rheumatoide Arthritis (APIPPRA) 14.02.2024 Ein Medikament, das zur Behandlung von rheumatoider Arthritis eingesetzt wird, könnte die Krankheit auch bei Personen verhindern, die als … Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Wirksamkeit von Janus-Kinase-Hemmern

Vergleichende Real-World-Studie über die Wirksamkeit von Januskinase-Hemmern bei Patienten mit rheumatoider Arthritis: die ANSWER-Kohortenstudie 05.11.2023 Neuere orale Medikamente zur Behandlung von rheumatoider Arthritis (RA) schneiden einer neuen Studie zufolge in … Weiterlesen

Kann die Antibabypille vor Arthritis schützen?

Auswirkungen von oralen Kontrazeptiva und Hormontherapie in den Wechseljahren auf das Risiko einer rheumatoiden Arthritis 10.10.2023 Die Antibabypille (orale Kontrazeptiva) kann das Risiko einer rheumatoiden Arthritis verringern, während eine Hormonbehandlung … Weiterlesen

Glukokortikoide bei RA: Risiko für Bluthochdruck und Gewichtszunahme

Die Wirkung von niedrig dosierten Glukokortikoiden über zwei Jahre auf Gewicht und Blutdruck bei rheumatoider Arthritis 16.08.2023 Bei Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) ist eine niedrig dosierte Glukokortikoid-Behandlung mit einer … Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Frauen erreichen eher Remission, wenn sie Geschlechtshormone einnehmen

Weiblicher Reproduktionsstatus und Verwendung exogener Sexualhormone bei Patientinnen mit rheumatoider Arthritis, die mit Tocilizumab und csDMARD behandelt werden 17.03.2023 Eine große Studie mit Frauen mit rheumatoider Arthritis hat ergeben, dass … Weiterlesen