NAVIGATOR-Studie: Ansprechen auf Tezepelumab bei schwerem Asthma

Fast die Hälfte der Patienten in der Phase-3-Studie spricht vollständig auf die Behandlung an 21.05.2022 Die Behandlung mit Tezepelumab ist bei Patienten mit schwerem, unkontrolliertem Asthma mit einem höheren Anteil an Patienten mit klinischem Ansprechen während der Behandlung verbunden als die Behandlung mit Placebo. Dies geht aus einer auf der internationalen Konferenz der American Thoracic … Weiterlesen

Imatinib von Nutzen bei schwerem COVID-19

Klinische 90-Tage-Ergebnisse von hospitalisierten Covid-19-Patienten, die mit Imatinib behandelt wurden 19.05.2022 Patienten mit schwerer COVID-19-Erkrankung, die mit Imatinib behandelt wurden, wiesen nach 90 Tagen eine geringere Sterblichkeitsrate auf laut einer auf der internationalen Konferenz ATS 2022 veröffentlichten Studie. In der Studie wurde die langfristige Wirksamkeit von Imatinib bei hospitalisierten COVID-19-Patienten in den Niederlanden im Rahmen … Weiterlesen

Vaskulitis: Avacopan verringert Atemwegs- und HNO-Beteiligung, Bedarf an Glukokortikoiden

ADVOCATE-Studie: Beteiligung der Atemwege bei Patienten mit ANCA-assoziierter Vaskulitis in einer randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten Phase-3-Studie mit Avacopan 19.05.2022 Avacopan reduzierte bei Patienten mit ANCA-assoziierter Vaskulitis, die an der ADVOCATE-Phase-3-Studie teilnahmen, besser als Prednison die Beteiligung in den Atemwegen sowie im Hals-Nasen-Ohren-Bereich (HNO) und ermöglichte einen geringeren Einsatz von Glukokortikoiden. Die Studienergebnisse wurden auf der internationalen … Weiterlesen

Wirkstoffkombination verringert das Risiko für Asthmaanfälle

Phase-3-Studie MANDALA: Salbutamol-Budesonid-Inhalation in Fixdosis wirksam bei Notfallbehandlung von Asthma 16.05.2022 Eine weltweite Studie der Rutgers University und einem internationalen Forscherteam mit Asthmapatienten ergab, dass eine Kombination von zwei Medikamenten die Wahrscheinlichkeit eines Asthmaanfalls drastisch verringert. Die Ergebnisse der klinischen Studie MANDALA, veröffentlicht im New England Journal of Medicine, zeigen, dass eine Kombination aus Salbutamol … Weiterlesen

Inhalative Antibiotika könnten zur Verringerung der Antibiotikaresistenz beitragen

Inhalative Antibiotika bei akuten Infektionen der unteren Atemwege in der Primärversorgung: eine Hypothese 13.05.2022 Der Einsatz von inhalativen Antibiotika zur Behandlung von Infektionen der unteren Atemwege könnte dazu beitragen, die Resistenz gegen antimikrobielle Mittel zu verringern laut Forschern der Universitäten Bristol und Bath. Akute Infektionen der unteren Atemwege (aLRTI) sind weltweit die häufigste Erkrankung, die … Weiterlesen

Bronchopulmonale Dysplasie: Sicherheit von Furosemid bei Frühgeborenen

Studie untersuchte Sicherheit von Furosemid bei Frühgeborenen mit dem Risiko für eine bronchopulmonale Dysplasie 23.04.2022 Eine randomisierte kontrollierte Studie bewertete die Sicherheit von Furosemid bei Frühgeborenen mit dem Risiko für eine bronchopulmonale Dysplasie. Die Ergebnisse der Studie wurden auf der Tagung der Pediatric Academic Societies (PAS) 2022 vorgestellt. Ziel der Studie war es, die Sicherheit … Weiterlesen

Verschlimmert abgeschwächter Grippe-Lebendimpfstoff Asthma?

Häufigkeit von Asthmaexazerbationen durch attenuierten Lebendimpfstoff im Vergleich zu inaktiviertem Grippeimpfstoff bei Kindern im Alter von 5 bis 17 Jahren mit Asthma nicht erhöht 30.03.2022 Bei Kindern im Alter von 5 bis 17 Jahren mit Asthma ist der vierwertige attenuierte Influenza-Lebendimpfstoff (LAIV4) dem vierwertigen inaktivierten Influenza-Impfstoff (IIV4) in Bezug auf die Häufigkeit von Asthmaexazerbationen (Asthmaschüben, … Weiterlesen

COVID-19: Losartan verringert Lungenschädigung nicht

Kein signifikanter Einfluss auf das Verhältnis zwischen dem errechneten arteriellen Sauerstoffpartialdruck und der Fraktion des eingeatmeten Sauerstoffs nach sieben Tagen 17.03.2022 Die Verabreichung von Losartan an hospitalisierte Patienten mit COVID-19 und akuter Lungenschädigung ist laut einer in JAMA Network Open veröffentlichten Studie nicht wirksam zur Verringerung der Lungenschädigung. Dr. Michael A. Puskarich von der University … Weiterlesen

RSV-Bronchiolitis: Azithromycin verringert nicht wiederkehrende Atemgeräusche

Eine Azithromycin-Therapie während einer RSV-Bronchiolitis verringert nicht das Risiko für wiederkehrende Atemgeräusche (Pfeifen, Rasseln) nach einer RSV über zwei bis vier Jahre 15.03.2022 Eine Azithromycin-Therapie während einer akuten schweren Bronchiolitis durch das Respiratorische Synzytialvirus (RSV) führt nicht zu einer Verringerung wiederkehrender Atemgeräusche (feinblasige Rasselgeräusche, Pfeifen) über einen Zeitraum von zwei bis vier Jahren laut einer … Weiterlesen

Wirksamkeit von Tezspire (Tezepelumab) bei schwerem Asthma: Neue Daten

Neue Daten bestätigen die Wirksamkeit von Tezspire™ (Tezepelumab) bei einer breiten Population von Patienten mit schwerem Asthma 28.02.2022 Amgen hat Ergebnisse einer gepoolten Post-hoc-Analyse der zulassungsrelevanten Phase-3- und Phase-2b-Studien NAVIGATOR und PATHWAY bekanntgegeben, wonach TEZSPIRE™ (Tezepelumab) die annualisierte Asthmaexazerbationsrate (AAER) in allen Biomarker-Untergruppen von Patienten mit schwerem Asthma reduzierte. Diese Ergebnisse untermauern die Rolle von … Weiterlesen