COVID-19: Wirkung von 12 vs 6 mg Dexamethason bei schwerer Erkrankung

Studie untersuchte Auswirkung von 12 mg vs. 6 mg Dexamethason auf die Anzahl der Überlebenstage ohne lebenserhaltende Maßnahmen bei Erwachsenen mit COVID-19 und schwerer Hypoxämie 23.10.2021 Eine große internationale Studie an Krankenhauspatienten mit schwerem COVID-19 hat gezeigt, dass eine höhere Steroiddosis zwar die Sterblichkeitsrate nicht signifikant senkt, aber tendenziell von Nutzen ist, ohne dass die … Weiterlesen

Mirtazapin gegen Unruhezustände bei Demenz?

Studie untersuchte Wirksamkeit von Mirtazapin in der Behandlung von agitiertem Verhalten bei Demenz 22.10.2021 Ein Medikament, das zur Behandlung von Unruhezuständen (Agitiertheit) bei Demenzkranken eingesetzt wird, ist nicht wirksamer als ein Placebo und könnte sogar die Sterblichkeit erhöhen laut einer neuen Studie. Die von der Universität Plymouth geleitete und in der Fachzeitschrift The Lancet veröffentlichte … Weiterlesen

Vergiftung durch Ivermectin

COVID-19: Berichte über Vergiftungen im Zusammenhang mit Ivermectin 22.10.2021 21 Vergiftungsfälle aufgrund der Einnahme von Ivermectin im Zusammenhang mit COVID-19 wurden dem Oregon Poison Center im August 2021 gemeldet laut einem im New England Journal of Medicine veröffentlichten Bericht. Dr. Courtney Temple von der Oregon Health and Science University in Portland und Kollegen berichten über … Weiterlesen

Prurigo nodularis: Dupilumab lindert Juckreiz / Hautläsionen deutlich

Dupixent® (Dupilumab) ist das erste Biologikum, das den Juckreiz und die Hautläsionen in einer Phase-3-Studie bei Prurigo Nodularis signifikant reduziert und damit die Rolle der Typ-2-Entzündung bei dieser Krankheit belegt 22.10.2021 Regeneron Pharmaceuticals und Sanofi haben positive Ergebnisse einer zulassungsrelevanten Phase-3-Studie zur Untersuchung von Dupixent® (Dupilumab) bei Erwachsenen mit unkontrollierter Prurigo nodularis, einer chronischen entzündlichen … Weiterlesen

Nichtalkoholische Steatohepatitis: Lanifibranor reduziert Krankheitsaktivität

In einer Phase-2b-Studie zeigte sich bei mehr Patienten mit aktiver NASH unter Lanifibranor eine Verringerung der Krankheitsaktivität im Vergleich zu Placebo 22.10.2021 Bei Patienten mit aktiver nichtalkoholischer Steatohepatitis (NASH) ist der Prozentsatz der Patienten mit einer Abnahme der Steatohepatitis-Aktivität unter der einmal täglichen Gabe von 1.200 mg Lanifibranor über einen Zeitraum von 24 Wochen signifikant … Weiterlesen

Alpha-Interferon gegen Leukämierückfall nach allogener Transplantation

akute myeloische Leukämie

Studie zeigt, dass eine Behandlung mit Typ-1-Interferon die leukämiehemmende Wirkung einer Knochenmarktransplantation verstärkt und das Wiederauftreten der Krankheit verringert 21.10.2021 Forscher des Rogel Cancer Center der University of Michigan Health haben ein Medikament gefunden, das in Verbindung mit einer Knochenmarktransplantation das Risiko eines erneuten Auftretens der Leukämie bei Hochrisikopatienten um 20 % senkt. In der … Weiterlesen

Hohe Wirksamkeit der COVID-19-Auffrischimpfung von Pfizer/BioNTech

Die ersten Ergebnisse einer randomisierten, kontrollierten COVID-19-Impfstoff-Booster-Studie zeigen eine relative Wirksamkeit des Impfstoffs von 95,6 % gegen Krankheiten in einem Zeitraum, in dem Delta der vorherrschende Stamm war 21.10.2021 Pfizer und BioNTech haben die Ergebnisse einer randomisierten, kontrollierten Phase-3-Studie veröffentlicht, in der die Wirksamkeit und Sicherheit einer 30-µg-Auffrischungsdosis des COVID-19-Impfstoffs von Pfizer-BioNTech bei mehr als … Weiterlesen

Statine senken COVID-19-Mortalität leicht

Studie untersuchte, ob Statine (HMG-CoA-Reduktase-Hemmer) die COVID-19-Mortalität senken können 20.10.2021 Statine (HMG-CoA-Reduktase-Hemmer) werden zur Senkung des Cholesterinspiegels – der Blutfettwerte – eingesetzt und sind eine gängige Präventivbehandlung für Patienten mit hohem Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse. Während der Pandemie hat die Frage, ob Statine durch ihre Wirkung auf die Blutgerinnung und das Immunsystem die COVID-19-Mortalität (Sterblichkeit) … Weiterlesen

Vareniclin + Nikotinpflaster vs. Vareniclin Monotherapie: Wirksamkeit

Auswirkungen der Kombination von Vareniclin mit Nikotinpflaster und einer längeren Behandlungsdauer auf die Raucherentwöhnung 20.10.2021 Bei Erwachsenen, die fünf Zigaretten pro Tag oder mehr rauchen, unterscheiden sich die Raucherentwöhnungsraten bei einer Therapie mit Vareniclin plus Nikotinpflaster nicht von denen einer alleinigen Therapie mit Vareniclin, oder einer Therapie mit verlängerter Behandlungsdauer im Vergleich zu einer Therapie … Weiterlesen

Typ-2-Diabetes: Tirzepatid erreicht überlegene Reduktion von HbA1C / Körpergewicht

SURPASS-4: Tirzepatid zeigt im Vergleich zu Insulin Glargin bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes und erhöhtem kardiovaskulärem Risiko eine überlegene Senkung von HbA1C und Körpergewicht 19.10.2021 Erwachsene mit Typ-2-Diabetes und erhöhtem kardiovaskulären (CV-) Risiko erzielten bei allen drei Dosierungen von Tirzepatid im Vergleich zu titriertem Insulin Glargin eine überdurchschnittliche HbA1C- und Körpergewichtsreduktion gegenüber dem Ausgangswert. Dies geht … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren