Kürzere Antibiotikaeinnahme: weniger Resistenzgene gegen Antibiotika

Vergleich der respiratorischen Resistome und der Mikrobiota bei Kindern, die eine Kurzzeit- bzw. Standardbehandlung gegen ambulant erworbene Lungenentzündung erhalten 26.03.2022 Antibiotikaresistenzen sind weltweit ein wachsendes Problem, das die Wirksamkeit der verfügbaren Behandlungen gefährdet und zu längeren Krankenhausaufenthalten und erhöhter Sterblichkeit führen kann. Forscher suchen seit langem nach Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Da der Einsatz … Weiterlesen

RSV-Bronchiolitis: Azithromycin verringert nicht wiederkehrende Atemgeräusche

Eine Azithromycin-Therapie während einer RSV-Bronchiolitis verringert nicht das Risiko für wiederkehrende Atemgeräusche (Pfeifen, Rasseln) nach einer RSV über zwei bis vier Jahre 15.03.2022 Eine Azithromycin-Therapie während einer akuten schweren Bronchiolitis durch das Respiratorische Synzytialvirus (RSV) führt nicht zu einer Verringerung wiederkehrender Atemgeräusche (feinblasige Rasselgeräusche, Pfeifen) über einen Zeitraum von zwei bis vier Jahren laut einer … Weiterlesen

Kürzere Antibiotika-Kur besser für Kleinkinder mit ambulant erworbener Pneumonie

Ambulante Kurzzeit- vs. Standard-Antibiotikatherapie bei ambulant erworbener Lungenentzündung bei Kindern 19.01.2022 Laut einer im Fachblatt JAMA Pediatrics veröffentlichten Studie ist eine fünftägige Antibiotikagabe bei Kindern mit ambulant erworbener Pneumonie (Lungenentzündung), die nicht ins Krankenhaus eingewiesen werden, besser als eine zehntägige. Ambulant erworbene Lungenentzündung Die ambulant erworbene Lungenentzündung (Community Acquired Pneumonia, CAP; außerhalb des Krankenhauses erworbene … Weiterlesen

Pneumokokken-Pneumonie: Vaxneuvance erhält EU-Zulassung

UPDATE – EU: Prävention invasiver Erkrankungen und Pneumonien durch Streptococcus pneumoniae – Die Europäische Kommission erteilt Vaxneuvance die Zulassung 16.12.2021 Die Europäische Kommission hat am 14.12.2021 dem Impfstoff Vaxneuvance (Wirkstoff ist Pneumokokken-Polysaccharid-Konjugatimpfstoff (15-valent, adsorbiert)) der Firma Merck Sharp & Dohme die Zulassung für die folgende Indikation erteilt: Vaxneuvance wird bei Personen ab 18 Jahren angewendet … Weiterlesen

Nutzen von Aspirin bei Lungenentzündung

Aspirin kann das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Patienten mit Pneumonie (Lungenentzündung) verringern 09.07.2021 Auf dem diesjährigen European Congress of Clinical Microbiology & Infectious Diseases (ECCMID) vorgestellte Befunde zeigen, dass Acetylsalicylsäure (Aspirin) das Risiko schwerer kardiovaskulärer Ereignisse wie ischämischer Schlaganfall und Myokardinfarkt (MI-Herzinfarkt) bei Patienten mit Pneumonie (Lungenentzündung) reduzieren kann. Schwere kardiovaskuläre Komplikationen bei … Weiterlesen

Lungeninfektion: Inhalative Antibiotika vielversprechend

Inhalieren des Antibiotikums Aztreonam verbessert die Symptome von Bronchiektasie 18.06.2021 Die Methode, bei der Antibiotika mit Hilfe eines Verneblers direkt in die Lunge eingebracht werden, vermeidet viele der Nebenwirkungen von oralen oder injizierten Medikamenten. Inhalatives Aztreonam Wissenschaftler der Universität Dundee untersuchten 440 Patienten mit Bronchiektasen (oder Bronchiektasie, einer chronischen Lungenerkrankung), die nach dem Zufallsprinzip drei … Weiterlesen

Tofacitinib (Xeljanz) bei COVID-19 Lungenentzündung

Studie STOP-COVID: Tofacitinib erreicht primären Endpunkt bei Patienten mit COVID-19-Pneumonie 17.06.2021 Pfizer und die Academic Research Organization (ARO) des Hospital Israelita Albert Einstein schreiben, dass das New England Journal of Medicine positive Ergebnisse der STOP-COVID-Studie (NCT04469114) veröffentlicht hat, in der die Wirksamkeit und Sicherheit des oralen Januskinase (JAK)-Inhibitors Tofacitinib (Xeljanz) bei 289 hospitalisierten erwachsenen Patienten … Weiterlesen

Simvastatin gegen Pneumonie (Lungenentzündung)

Weitere Infos, News zu Simvastatin 15.09.2019 Simvastatin kann ältere Patienten vor einer schweren Lungenentzündung schützen Simvastatin kann ältere Patienten vor einer schweren Lungenentzündung schützen 15.09.2019 Statine könnten zur Behandlung älterer Patienten eingesetzt werden, die mit einer schweren Form von Lungenentzündung (Pneumonie) ins Krankenhaus eingeliefert werden laut einer im American Journal of Respiratory and Critical Care … Weiterlesen