Psoriasis-Arthritis: Tremfya erzielte Verbesserung bei Gelenk- und Hautsymptomen bei Patienten mit unzureichendem Ansprechen auf Tumornekrosefaktor-Hemmung

Psoriasis-Arthritis

Tremfya (Guselkumab) erzielte robuste Verbesserung der Gelenksymptome und vollständige Hautabheilung bei Patienten mit unzureichendem Ansprechen auf Tumornekrosefaktor-Hemmer (TNFi-IR) 03.06.2021 Janssen Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson hat neue Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit von TREMFYA® (Guselkumab) bekanntgegeben, darunter Daten aus der ersten Studie, in der ein selektiver IL-23-Inhibitor bei erwachsenen Patienten mit aktiver Psoriasis-Arthritis (Schuppenflechte … Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: Langzeitwirksamkeit und Sicherheit von Rinvoq (Upadacitinib)

Rheumatoide Arthritis

Neue Langzeitanalysen zur Wirksamkeit im Vergleich zu HUMIRA und Sicherheit von RINVOQ® (Upadacitinib) bei Patienten mit rheumatoider Arthritis 02.06.2021 AbbVie kündigte neue Analysen an, die auf dem EULAR-Kongress 2021 vorgestellt werden sollen. Sie zeigen, dass Patienten mit mittelschwerer bis schwerer rheumatoider Arthritis, die mit RINVOQ® (Upadacitinib, 15 mg, einmal täglich) behandelt wurden, über drei Jahre … Weiterlesen

Multiples Myelom: Cilta-Cel erreicht tiefes und dauerhaftes Ansprechen

Neue Daten für BCMA CAR-T, Cilta-Cel, zeigen tiefes und dauerhaftes Ansprechen bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplen Myelom 02.06.2021 Die Janssen Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson haben neue Daten zu Ciltacabtagen-Autoleucel (Cilta-Cel) veröffentlicht, die eine anhaltende Wirksamkeit und ein dauerhaftes Ansprechen bei stark vorbehandelten Patienten mit rezidiviertem/refraktärem multiplen Myelom (RRMM) zeigen. Aktualisierte Ergebnisse … Weiterlesen

Juvenile idiopathische Arthritis: Cosentyx liefert positive Daten

Cosentyx (Secukinumab) verzögert Krankheitsschub bei Juveniler Psoriasis-Arthritis und Enthesitis-assoziierter Arthritis 02.06.2021 Novartis hat positive 2-Jahres-Ergebnisse der Phase-III-Studie JUNIPERA veröffentlicht, wonach Cosentyx® (Secukinumab) die Zeit bis zum Auftreten eines Krankheitsschubs im Vergleich zu Placebo bei pädiatrischen Patienten mit juveniler psoriatischer Arthritis (JPsA) und Enthesitis-bedingter Arthritis (ERA) – zwei Subtypen der juvenilen idiopathischen Arthritis (JIA) – signifikant … Weiterlesen

Axiale Spondyloarthritis: Taltz erreicht langfristige Besserung bei Symptomen

Phase-3-Studie COAST-Y: Ixekizumab (Taltz) zeigt beständige, langfristige Besserung der wichtigsten Anzeichen und Symptome bei Patienten mit axialer Spondyloarthritis (axSpA) 02.06.2021 Eli Lilly hat neue Daten aus Phase-3-Studien veröffentlicht, die das langfristige Wirksamkeits- und Sicherheitsprofil von Taltz® (Ixekizumab) bei Patienten mit axialer Spondyloarthritis (axSpA) belegen. Diese Ergebnisse werden auf dem virtuellen Europäischen Jahreskongress für Rheumatologie (EULAR) … Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis: OLUMIANT verbessert Schmerzen, körperliche Funktion und Gelenksteifigkeit

Phase-3-Post-Hoc-Analysen zu RA-BEAM: OLUMIANT verbesserte Schmerzen, körperliche Funktion und morgendliche Gelenksteifigkeit bei rheumatoider Arthritis 02.06.2021 Eli Lilly und Incyte haben Daten aus Post-hoc-Analysen veröffentlicht, wonach OLUMIANT® (Baricitinib) 4 mg Tablette bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer rheumatoider Arthritis (RA) im Vergleich zu HUMIRA® (Adalimumab) und Placebo die Schmerzen und die Dauer der morgendlichen Gelenksteifigkeit reduziert … Weiterlesen

Sabatolimab beim myelodysplastischen Syndrom (Myelodysplasie): FDA-Fast-Track

Novartis erhält FDA-Fast-Track-Status für Sabatolimab (MBG453) bei myelodysplastischen Syndromen 26.05.2021 Novartis berichtet, dass die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) Fast-Track-Status für Sabatolimab (MBG453) zur Behandlung erwachsener Patienten mit myelodysplastischen Syndromen (MDS) der IPSS-R-Risikokategorie „hohes oder sehr hohes Risiko“ in Kombination mit hypomethylierenden Substanzen erteilt hat. Der Fast-Track-Status erleichtert die Entwicklung und beschleunigt die … Weiterlesen

Sotrovimab bei COVID-19: EMA gibt Hinweise zur Anwendung

25.05.2021 Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA hat seine Überprüfung der Verwendung des monoklonalen Antikörpers Sotrovimab (auch bekannt als VIR-7831 und GSK4182136) zur Behandlung von Patienten mit COVID-19 abgeschlossen. Diese Überprüfung wurde durchgeführt, um ein harmonisiertes wissenschaftliches Gutachten auf EU-Ebene zu erstellen, das die nationale Entscheidungsfindung über die mögliche Verwendung des Antikörpers vor der … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren