KHK: Senkung der Blutfette durch Pitavastatin + Ezetimib

Senkung der Blutfettwerte mit einer Kombination aus Pitavastatin und Ezetimib bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit 03.02.2023 Nach den Ergebnissen randomisierter kontrollierter Studien können die Blutfettwerte bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK) durch eine Kombination aus Pitavastatin und Ezetimib deutlich gesenkt werden; die Auswirkungen und klinischen Anwendungen dieser Behandlung sind jedoch nach wie vor umstritten. Ein … Weiterlesen

Aspirin- vs. Statintherapie bei Koronarsklerose – Studie

Nicht-obstruktive koronare Herzkrankheit (Koronarsklerose): Aspirin senkt nicht das Risiko größerer kardiovaskulärer Ereignisse, Statine schon 29.04.2022 Eine Aspirin-Therapie bei nicht-obstruktiver koronarer Herzkrankheit (auch Koronarsklerose genannt) führt im Gegensatz zur Einnahme von Statinen nicht zu einer Verringerung größerer kardiovaskulärer Ereignisse laut dem Ergebnis einer neuen in der Zeitschrift Radiology: Cardiothoracic Imaging veröffentlichten Studie. Nicht-obstruktive koronare Herzkrankheit Eine … Weiterlesen

Koronare Herzerkrankung: PDE-5-Hemmer bei Einnahme von Nitraten

Bei Männern mit ischämischer (koronarer) Herzerkrankung steht die gleichzeitige Verschreibung von Nitraten und PDE5-Hemmern nicht in Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse 19.04.2022 Bei Männern, denen aufgrund einer ischämischen (koronaren) Herzerkrankung Nitrate verschrieben wurden, nahmen die Neuverordnungen von Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmern (PDE5-Hemmern) von 2000 bis 2018 zu. Ein Zusammenhang zwischen der gleichzeitigen Verschreibung von Nitraten … Weiterlesen