Iptacopan zeigt Nutzen bei paroxysmaler nächtlicher Hämoglobinurie

Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie: Iptacopan zeigt Nutzen als Monotherapie bei behandlungsnaiven Patienten mit der seltenen und lebensbedrohlichen Blutkrankheit 11.06.2021 Novartis hat neue Phase-II-Daten zu Iptacopan (LNP023) veröffentlicht, einem Wirkstoff zur oralen Behandlung der paroxysmalen nächtlichen Hämoglobinurie (PNH), die auf dem 26. Jahreskongress der European Hematology Association (EHA) vorgestellt wurden. In der Studie (NCT03896152) wurde die Behandlung … Weiterlesen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren