Catridecacog (NovoThirteen)

Catridecacog ist ein Arzneimittel aus der Gruppe der Blutgerinnungsfaktoren und wird zur Langzeitprophylaxe von Blutungen eingesetzt. Es ist eine Subeinheit des Koagulationsfaktors XIII A, die gentechnisch in Hefezellen hergestellt wird.
ATC-Code ist B02BD11; Handelsname ist NovoThirteen.

CHMP Zulassungsempfehlung

Update 26.01.2014: Die CHMP* empfiehlt die Zulassung von NovoThirteen der Firma Novo Nordisk A/S auf die Langzeitprophylaxe von Blutungen bei erwachsenen und pädiatrischen Patienten mit Faktor-XIII-A-Mangel auszuweiten.

Die EMA (European Medicines Agency) hat Novothirteen mit dem Wirkstoff Catridecacog für die langfristige Prophylaxe bei Blutern (ab sechs Jahren) mit einem Mangel an ‚kongenitalen Faktor XIIIA-Untereinheit‘ zugelassen.

Was ist NovoThirteen?

NovoThirteen ist ein Medidament, das den Wirkstoff Catridecacog enthält. Es ist verfügbar als Pulver und Lösungsmittel für eine Injektion.

Indikation: Wo wird NovoThirteen angewendet ?

NovoThirteen kommt zum Einsatz für die langfristige Prävention von Hämophilie (Bluterkrankheit) bei Erwachsenen und Kindern (über sechs) mit ‚angeborenem Faktor XIII A-Untereinheit Mangel‘.

Catridecacog kann nur mit einem Rezept bekommen werden.

Nebenwirkungen von Catridecacog

Blut

Die häufigsten Nebenwirkungen von NovoThirteen sind Kopfschmerzen, Leukopenie, Neutropenie, Schmerzen in den Gliedmaßen, lokale Schmerzen an der Einstichstelle und Antikörper, die mit dem Faktor XIII verbunden sind, sowie kleine Eiweißfragmente, Fibrin D genannt. Die Liste sämtlicher Nebenwirkungen von NovoThirteen ist im Beipackzettel zu finden.

NovoThirteen darf nicht bei Menschen verwendet werden, die hypersensibel (allergisch) auf Catridecacog oder andere der Inhaltsstoffe reagieren.

© arznei-news.de – Quelle: EMA, Sept. 2012



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)