Ethinylestradiol

Ethinylestradiol ist ein Estrogen und wird als Kontrazeptivum eingesetzt. Handelsnamen von Kombinationsprodukten sind z.B.: Aida, Balanca, Belara, Bellissima, Biviol, Cilest, Diane, Gravistat, Lovelle, Neo-Eunomin, Valette, Yasmin, Yasminelle, Yaz. ATC-Codes von Ethinylestradiol sind G03CA01, L02AA03.

CILEST und PRAMINO Rückruf / Lieferstopp

Die Janssen-Cilag GmbH informiert über einen Rückruf sämtlicher CILEST® und PRAMINO® Tabletten und darüber, dass diese bis auf Weiteres nicht mehr lieferbar sind.

CILEST und PRAMINO Rückruf / LieferstoppDas pharmazeutische Unternehmen informiert, dass aufgrund einer verzögerten Freisetzung der aktiven Substanz Norgestimat, die Medikamente Cilest und Pramino (Wirkstoffe: Ethinylestradiol und Norgestimat) sämtlich zurückgerufen werden.

Hierdurch kommt es auch zu einem Lieferstopp dieser Medikamente. Ärzte sollen dies bei Neu- und Folgebehandlungen berücksichtigen. Janssen-Cilag empfiehlt, dass die Medikamente nicht unkontrolliert abgesetzt werden sollten.

© arznei-news.de – Quelle: BfArM, Juni 2013



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)