Zytostatika Liste

Zytostatika (Cytostatika) sind natürliche oder synthetische Wirkstoffe, die das Wachstum oder die Teilung von Zellen hemmen oder blockieren. Die Medikamente kommen vor allem in der Krebstherapie (Chemotherapie) oder auch bei Autoimmunkrankheiten zum Einsatz.

Liste

Liste der Zytostatika bzw. Chemotherapeutika (auch bekannt als zytotoxische Wirkstoffe), die bei der Chemotherapie von Krebserkrankungen eingesetzt werden. Diese Liste ist nach Wirktyp geordnet, obwohl die Unterabschnitte nicht unbedingt abschließend sind und überarbeitet werden können. Jedes Medikament wird einmal aufgeführt, obwohl es in mehr als einen Unterabschnitt fallen könnte. Eine vollständige alphabetische Auflistung findet sich nach der kategorialen Auflistung.

Die in dieser Liste aufgeführten Wirkstoffe werden häufig in Chemotherapieschemata in der Polychemotherapie (Kombinationschemotherapie) kombiniert. Zum Beispiel besteht das CHOP-Regimen aus Cyclophosphamid, Hydroxydaunorubicin (Doxorubicin), Vincristin (Oncovin) und Prednison.

Die medizinische Onkologie (Pharmakotherapie bei Krebs) umfasst neben der Chemotherapie mehrere nicht-zytotoxische Therapieklassen, wie z. B. die Hormontherapie und die gezielte Therapie (biologische Therapie).

Wirkstoffe mit Alkylierung

Bifunktionelle Alkylatoren

Monofunktionelle Alkylateure

Anthrazykline

Zytoskelett-Disruptoren (Taxane)

Epothilone

Histon-Deacetylase-Hemmer

  • Vorinostat
  • Romidepsin

Topoisomerase-Inhibitoren I

Topoisomerase-Inhibitoren II

  • Etoposid
  • Teniposid
  • Tafluposid

Kinase-Hemmer

Nukleotidanaloga und Vorläuferanaloga

Peptid-Antibiotika

  • Bleomycin
  • Aktinomycin

Platin-basierte Wirkstoffe

Retinoide

  • Tretinoin
  • Alitretinoin
  • Bexarotin

Vinca-Alkaloide und Derivate

  • Vinblastin
  • Vinkristin
  • Vindesin
  • Vinorelbin

Vollständige alphabetische Auflistung

  • Aktinomycin
  • Retinsäure, rein-trans-Retinsäure
  • Azacitidin
  • Azathioprine
  • Bleomycin
  • Bortezomib
  • Carboplatin
  • Capecitabin
  • Cisplatin
  • Chlorambucil
  • Cyclophosphamid
  • Cytarabin
  • Daunorubicin
  • Docetaxel
  • Doxifluridin
  • Doxorubicin
  • Epirubicin
  • Epothilon
  • Etoposid
  • Fluorouracil
  • Gemcitabin
  • Hydroxyharnstoff
  • Idarubicin
  • Imatinib
  • Irinotekan
  • Mechlorethamin
  • Mercaptopurin
  • Methotrexat
  • Mitoxantron
  • Oxaliplatin
  • Paclitaxel
  • Pemetrexed (Alimta)
  • Teniposid
  • Tioguanin
  • Topotekan
  • Valrubicin
  • Vemurafenib
  • Vinblastin
  • Vinkristin
  • Vindesin
  • Vinorelbin


Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)