Antazida – Magensäure-bindende Mittel

Antazida sind Medikamente, die die Magensäure binden und neutralisieren und zur Linderung von Sodbrennen, Verdauungsstörungen oder Magenbeschwerden eingesetzt werden.

Liste der Antazida mit ATC-Code

Magnesium-haltige Verbindungen

  • Magnesiumcarbonat A02AA01
  • Magnesiumhydroxid A02AA04
  • Magnesiumoxid A02AA02
  • Magnesiumperoxid A02AA03
  • Magnesiumsilikat A02AA05
  • Kombinationen A02AA10

Aluminium-haltige Verbindungen

  • Algeldrat A02AB02
  • Aloglutamol A02AB06
  • Aluminiumacetoacetat A02AB05
  • Aluminiumglycinat A02AB07
  • Aluminiumhydroxid A02AB01
  • Aluminiumphosphat A02AB03
  • Dihydroxyaluminiumnatriumcarbonat (Carbaldrat)** A02AB04
  • Kombinationen A02AB10

Calcium-haltige Verbindungen

  • Calciumcarbonat A02AC01
  • Calciumsilikat A02AC02
  • Kombinationen A02AC10

Kombinationen und Komplexe von Aluminium-, Calcium- und Magnesium-haltigen Verbindungen

  • Almagat A02AD03
  • Almasilat A02AD05
  • Aluminiumoxid in Kombination mit Magnesiumhydroxid A02AD10
  • Einfache Salzkombinationen** A02AD01
  • Hydrotalcit A02AD04
  • Magaldrat A02AD02
  • Simaldrat A02AD06

Antazida mit Karminativa

  • Aluminiumhydroxid und Karminativa A02AF05
  • Dihydroxyaluminiumnatriumcarbonat und Karminativa A02AF03
  • Einfache Salzkombinationen und Karminativa A02AF02
  • Magaldrat und Karminativa A02AF01
  • Simaldrat und Karminativa A02AF04

Antazida mit Spasmolytika

  • Antazida, Kombinationen mit Atropin A02AG02
  • Antazida, Kombinationen mit Butinolin A02AG01
  • Antazida, Kombinationen mit mehreren Spasmolytika A02AG20

Antazida mit Natriumbicarbonat

  • Kombinationen A02AH20
  • Natriumhydrogencarbonat A02AH01

Antazida, andere Kombinationen

  • Antacida, Kombinationen mit Bismutsalzen A02AX01
  • Antacida, Kombinationen mit Lokalanästhetika A02AX02
  • Antacida, Kombinationen mit Schwefel A02AX04