Beta-2-Sympathomimetika / Beta-2-Agonisten

Beta-2-Sympathomimetika (β2-Sympathomimetika oder β2-Adrenozeptor-Agonisten) sind Medikamente, die die Wirkung der Katecholamine Adrenalin und Noradrenalin im Sympathikus über eine Aktivierung der β2-Adrenozeptoren imitieren und bei Asthma und COPD eingesetzt werden.

News

  • 05.08.2020 Doping: β2-Agonisten verbessern die nonaerobe sportliche Leistung und sollten deshalb im Sport stärker überwacht werden … zum Artikel

Liste der selektiven Beta2-Adrenozeptoragonisten mit ATC-Code

  • Bambuterol R03CC12
  • Bitolterol R03AC17
  • Carbuterol R03AC10
  • Clenbuterol R03AC14
  • Fenoterol R03AC04
  • Formoterol R03AC13
  • Hexoprenalin R03AC06
  • Indacaterol R03AC18
  • Isoetarin R03AC07
  • Olodaterol R03AC19
  • Pirbuterol R03AC08
  • Procaterol R03AC16
  • Reproterol R03AC15
  • Rimiterol R03AC05
  • Salbutamol R03AC02
  • Salmeterol R03AC12
  • Terbutalin R03AC03
  • Tretoquinol R03AC09
  • Tulobuterol R03AC11
  • Vilanterol (R03AK10, R03AL03)




Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren