Inclisiran (Leqvio) Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Inclisiran (Leqvio)

Lipidproblem sagte am 30.08.2021:
Leider keine Wirkung. Wie auch schon bei Repatha hat auch Leqvio keine Wirkung bei mir. Das Cholesterin ist sogar gestiegen.

Annette sagte am 30.08.2021:
Cholesterin um 3/4 gesunken in Kombination mit Bempedoinsäure innerhalb von 4 Monaten. Keine Nebenwirkungen. Endlich

Mira sagte am 04.01.2022:
LDL super gesunken….aber trotzdem nach der 2 Spritze… 1 Woche heftige wechselnde Muskelschmerzen von Armen, Beinen und Rücken!
Außerdem seit der 1 Spritze…auf der linken Brustseite eigenartiges Druckgefühl (als wenn man eine Ader zusammen drückt).

H. Klein sagte am 11.01.2022:
Hatte 2016 einen Herzinfarkt. Treibe Sport, nie geraucht, 68 Kilo bei 184, trotzdem war LDL immer um die 100. Nicht vererbtes hohes Cholesterin.
Ca. 4 Jahr Ezerosu 20/40 genommen. Keine Wirkung. Vor 3 Monaten 1. Spritze Leqvio. Wert von 106 auf 56 gesunken. (Sollte bei mir unter 70 sein) Keine Nebenwirkungen. Ich und mein Arzt sind sehr zufrieden.

Leqvio- Problem sagte am 23.01.2022:
Cholesterin gesunken, leider nicht ausreichend. Nach 3 Spritze starke Rücken – und Gelenkschmerzen und stark brennende und tränende Augen. Herzklappe schon nach den ersten beiden Spritzen ordentlich weiter verkalkt.Werde das Medikament leider wieder absetzen müssen.

Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).