Interferon beta-1a (Rebif, Avonex)

Beta-Interferon (auch: Interferon beta, IFN-β, Markennamen Rebif, Avonex) ist ein Glykoprotein aus der Familie der Interferone. Interferone sind Botenstoffe, die natürlich im Körper vorkommen.

Schubförmige MS: Vorhersage von Langzeitergebnissen

27.10.2017 Merck hat im Rahmen der 7. gemeinsamen Tagung von ECTRIMS und ACTRIMS in Paris (MSParis2017) Daten zu seinem etablierten Medikament Rebif (R) (Interferon beta-1a) für schubförmige MS bekanntgegeben.

Im Mittelpunkt stand hierbei die Vorhersage von Langzeitergebnissen. Eine Post-hoc-Analyse von Patientendaten aus der PRISMS-Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen dem MAGNIMS (Magnetic Resonance Imaging in MS)-Score zum Zeitpunkt 1 Jahr und einer langfristigen Freiheit von Krankheitsaktivität und Behinderungsprogression.

Bei Ermittlung dieses Werts in Jahr 1 der Behandlung mit Rebif konnte das Risiko für ein Ereignis klinischer Krankheitsaktivität oder Behinderungsprogression bei MS-Patienten nachweislich genau vorausgesagt werden. In Zukunft werden weitere Daten zum NEDA-Status und Belege aus der Behandlungspraxis veröffentlicht.
© arznei-news.de – Quelle: Merck Serono GmbH, Okt. 2017



Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu “Interferon beta-1a (Rebif, Avonex)

  1. interferon – rezeptfreie alternative oder möglichkeit zur beschaffung?
    Hallo, ich suche nach einer rezeptfreien alternative zu interferon oder nach einer möglichkeit, sich dieses einmalig ohne rezept zu beschaffen…
    ich wäre für jeden input dankbar…
    vielen, vielen dank und liebe grüße
    Nach oben

Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)