Namilumab

Namilumab ist ein humaner monoklonaler Antikörper (Klasse IgG1 kappa), der auf den Granulozyten-Makrophagen-Kolonie-stimulierenden Faktor (GM-CSF)/Kolonie-stimulierenden Faktor 2 (CSF2) abzielt und derzeit für die Anwendung bei rheumatoider Arthritis, Psoriasis-Arthritis und COVID-19 (Corona-Krankheit) erforscht wird.

News

  • 17.12.2021 Namilumab oder Infliximab im Vergleich zur Standardbehandlung bei hospitalisierten Patienten mit COVID-19-Pneumonie (CATALYST) … zum Artikel
  • 06.04.2020 Beginn einer Zwei-Zentren-Studie zur Behandlung von Patienten mit einer sich rasch verschlechternden COVID-19-Infektion mit Namilumab … zum Artikel

Klinische Studien zur Untersuchung des therapeutischen Nutzens von Namilumab umfassen Studien der Phase I und II, um die Sicherheit, Verträglichkeit und den vorläufigen therapeutischen Nutzen des Antikörpers bei Plaque-Psoriasis und rheumatoider Arthritis zu ermitteln.





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).