Namilumab

Namilumab ist ein humaner monoklonaler Antikörper (Klasse IgG1 kappa), der auf den Granulozyten-Makrophagen-Kolonie-stimulierenden Faktor (GM-CSF)/Kolonie-stimulierenden Faktor 2 (CSF2) abzielt und derzeit für die Anwendung bei rheumatoider Arthritis, Psoriasis-Arthritis und COVID-19 (Corona-Krankheit) erforscht wird.

News

  • 06.04.2020 Beginn einer Zwei-Zentren-Studie zur Behandlung von Patienten mit einer sich rasch verschlechternden COVID-19-Infektion mit Namilumab … zum Artikel

Klinische Studien zur Untersuchung des therapeutischen Nutzens von Namilumab umfassen klinische Studien der Phase I und II, um die Sicherheit, Verträglichkeit und den vorläufigen therapeutischen Nutzen des Antikörpers bei Plaque-Psoriasis und rheumatoider Arthritis zu ermitteln.



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de freigegeben.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)