Natriumphenylbutyrat

News

  • 21.10.2020 Amyotrophe Lateralsklerose (ALS): Patienten weisen ein längeres medianes Gesamtüberleben unter Natriumphenylbutyrat plus Taurursodiol auf … zum Artikel

Der Wirkstoff Natriumphenylbutyrat und Anwendung

Natriumphenylbutyrat ist ein Salz einer aromatischen Fettsäure, 4-Phenylbutyrat (4-PBA) bzw. 4-Phenylbuttersäure.

Die Verbindung wird zur Behandlung von Störungen des Harnstoffzyklus verwendet, da ihre Metaboliten einen alternativen Weg zum Harnstoffzyklus bieten, um die Ausscheidung von überschüssigem Stickstoff zu ermöglichen.

Natriumphenylbutyrat ist auch ein Histon-Deacetylase-Inhibitor und ein chemisches Chaperon, was zu Forschungsarbeiten über seine Verwendung als Mittel gegen Krebs bzw. bei Proteinfehlfaltungserkrankungen wie z.B. Mukoviszidose führte.

Der ATC-Code ist A16AX03.



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de freigegeben.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)