Nitrazepam (Mogadan) Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Nitrazepam

Wer hat Erfahrungen mit Eatan (Nitrazepam)? Hangover-Effekte?

Sumo sagte am 28.01.2015:
Hallo, benutzt jemand gegen Schlaflosigkeit verwendet Nitrazepam („Eatan N“)?

Ich habe mit jemandem gesprochen, der fand das Medikament sehr hilfreich, aber der Kater am nächsten Tag war schrecklich und er kam kaum aus dem Bett.

Es wäre für Schlaflosigkeit, entweder ohne ersichtlichen Grund überhaupt (kann nur manchmal nicht schlafen, dauert ein paar Nächte) oder durch Angst verursachte Schlafstörungen (etwas großes am nächsten Tag, aktiver Geist, Herzrasen etc.). Doch in der Regel kann ich schlafen und ich bin OK, nur ein paar Nächte schaffe ich den Übergang von hellwach zum Schlafenkönnen nicht.

Eatan scheint viel in der Vergangenheit verschrieben worden sein, aber heutzutage nicht mehr sehr oft, ich frage mich, ob es nur aus der Mode gekommen ist oder ob es nicht so gut ist.

gast sagte am 22.09.2017:
Wenn ich meine Tabletten nehme, fühle ich mich gut für eine Weile. Sie machen mich nicht schläfrig sondern ich fühle mich dann einfach nur gut. Wenn ich meine andere Schlaftablette mit ihnen zusammen nehme, dann schlafe ich auch richtig gut. Die anderen sind Amitriptylin, wenn ich sie getrennt nehme, dann lassen sie mich nicht einschlafen, aber zusammen, dann schlafe ich wie ein Baby und wenn ich aufwache, fühle ich mich richtig gut. Ich habe drei Kinder und ich brauch allen Schlaf den ich bekommen kann. Deswegen nehme ich diese Tabletten. Ich habe auch überhaupt keinen Kater am nächsten Morgen.

Erfahrungen mit Dormo Puren (Nitrazepam)

Marie H. sagte am 23.02.2015:
Meine Erfahrungen mit der Einnahme von Dormo Puren (Nitrazepam): Wenn ich meine Tabletten nehme bekomme ich ein ziemlich gutes Gefühl für eine kleine Weile. Sie machen mich nicht schläfrig und ich fühle mich einfach gut. Wenn ich mein anderes Mittel zusammen mit diesem Medikament einnehme kann ich schlafen. Das andere Medikament ist Amitriptylin. Wenn ich die beiden separat einnehme kann ich nicht schlafen. Nehme ich sie beide zusammen schlafe ich wie ein Baby und ich wache mit einem wirklich guten Gefühl auf. Ich muss mich um drei Kinder kümmern, und ich muss die ganze Nacht schlafen, damit ich mich gut um sie kümmern kann. Deswegen brauche ich diese Tabletten.

30mg Eatan (Nitrazepam) Gegen Schlafprobleme, Schlafstörungen

Swenoz sagte am 24.11.2017:
Ich habe insgesamt 30mg Eatan (Nitrazepam) geschluckt, damit ich besser schlafen kann – also als Schlafmittel, schlief aber überhaupt nicht sehr gut! Tatsächlich hat es mich sogar irgendwie aufgeputscht und sehr wach gemacht. Kann es sein, dass das Medikament solche Wirkungen hat oder so schwach ist?

rocnoto sagte am 28.11.2017:
Das ist keine sehr hohe Dosis, besonders wenn man eine Toleranz hat. Du hättest aber etwas spüren sollen. Hast du eine Toleranz gegenüber Benzodiazepinen?

Die Menge enspricht von der Wirkung her auch der gleichen bei Diazepam, wenn ich mich richtig erinnere (das ist die Stärke, mit der alle Benzodiazepine verglichen werden)

Es ist merkwürdig, dass du dich hyperaktiv fühlst… Noch nie von sowas gehört.

Libido – Sexualität

Maulwurf sagte am 02.05.2019:
Seit der Einnahme von Radedorm (Nitrazepam) kaum Verlangen nach Sexualität. Finlepsin und Radedorm gleichzeitig eingenommen. Ich wünsche mir eine funktionierende Libido zurück. Wer kann mir wie helfen.

Weitere Erfahrungsberichte zu Nitrazepam

Alki sagte am 06.01.2023:
Erfahrungsbericht zu Nitrazepam (Mogadan) bei Alkoholismus: Ich war im ambulanten Entzug und zuerst sehr niedergeschlagen, nachdem ich Nitrazepam bekommen hatte.
Nach ein paar Tagen stellte sich mein Körper auf das Medikament ein.
Der Alkoholentzug wurde durch das Medikament stark entschärft, weil es mich sehr beruhigt hat.
Nach drei Wochen erfolgreicher Therapie habe ich den Rest der Packung zurückgegeben. Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen!

Anonymous am 13.05.2023:
Ich habe Nitrazepam (Dormo-Puren) für meine Schlafstörung verschrieben bekommen, weil ich oft Probleme hatte, einzuschlafen oder durchzuschlafen. Ich habe es nur für eine kurze Zeit genommen, weil ich Angst vor einer Abhängigkeit hatte. Ich muss sagen, dass es mir gut geholfen hat. Ich konnte schneller einschlafen und war auch am nächsten Tag nicht so müde wie sonst. Ich hatte auch kaum Nebenwirkungen, nur manchmal ein bisschen Kopfschmerzen oder Schwindel. Ich bin froh, dass ich Nitrazepam ausprobiert habe, denn es hat mir das Leben leichter gemacht.

Moqwai am 18.09.2023:
Hatte wegen superstarken Stress Schlafprobleme. Ich konnte einfach keinen Schlaf finden und war auf der Arbeit dann völlig neben der Spur. Bekam dann NITRAZEPAM-neuraxpharm 5mg verschrieben. 2 Tabletten um 8 abends genommen und 14 h durchgeschlafen, ich hatte einiges aufzuholen. War dann einige Stunden noch müde, hatte sie zum Glück am WE genommen. Also eine hätte vollkommen gereicht. Ein Hammer-Medikament, wenn man mal kurzfristig was zum Schlafen braucht.


Weitere Erfahrungsberichte zu diesem Medikament sind etwas weiter unten zu finden.

Beiträge zu “Nitrazepam (Mogadan) Erfahrungen, Erfahrungsberichte”

  1. Konnte super gut damit schlafen, habe es allerdings nicht regelmäßig, nur bei Bedarf genommen, 3-4 im Monat

Welche Erfahrung haben Sie mit diesem Medikament gemacht, oder haben Sie eine Frage dazu?

Hat das Medikament geholfen (Dosierung, Dauer der Anwendung)? Was hat sich verbessert / verschlechtert? Welche Nebenwirkungen haben Sie bemerkt?


Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte. Danke.

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Arznei-News.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Arznei-News!

Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.

>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<< 

Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Arznei-News deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Arznei-News deaktiviert.