Serotonin-Antagonisten (Setrone)

Die 5-HT3-Antagonisten (auch als Setrone oder Serotonin-5HT3-Rezeptorantagonisten bekannt) sind eine Klasse von Medikamenten, die als Rezeptorantagonisten am 5-HT3-Rezeptor wirken, einem Subtyp des Serotoninrezeptors, der in den Terminals des Vagusnervs und in bestimmten Bereichen des Gehirns zu finden ist.

Mit den besonderen Ausnahmen von Alosetron und Cilansetron, die bei der Behandlung des Reizdarmsyndroms eingesetzt werden, sind alle 5-HT3-Antagonisten Antiemetika, die zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt werden.

Sie sind besonders wirksam bei der Kontrolle der Übelkeit und des Erbrechens, die durch eine Krebs-Chemotherapie hervorgerufen werden, und gelten als Goldstandard für diesen Zweck.

Liste der Serotonin-5HT3-Rezeptorantagonisten mit ATC-Code





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Schreiben Sie bitte über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament. Aus Lesbarkeitsgründen Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren