Endokrine Orbitopathie: Nutzen von Teprotumumab

Auge

Tepezza (Teprotumumab) erreicht Rückgang der Proptosis des Augapfels (Exophthalmus) auch bei leichteren Erkrankungen 17.11.2021 Im vergangenen Jahr erteilte die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA die Zulassung für Tepezza (Teprotumumab) zur Behandlung der … Weiterlesen