Tranylcypromin (Jatrosom) Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Tranylcypromin (Jatrosom)


29.03.2019 Kommentar von bobbywau:

Der Entzug macht erhebliche Schwierigkeiten. Bei Lithiumentzug war ich erfolgreich. Bei Jatrosom dauert es laenger. Der Abbau gelingt wohl nur in Minischritten. Von 6 Jatrosom 10 mg auf 5 1/2 ,5,5 1/2 etc. Jeweils ueber einen laengeren Zeitraum verteilt. Ich muss dazu sagen, dass ich das Medikament ueber 20 Jahre genommen habe. Bei kuerzerer Einnahme geht es wohl schneller.


Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de freigegeben.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)