Vonoprazan

Erosive Ösophagitis: Beginn einer klinischen Phase-3-Studie mit Vonoprazan

03.12.2019 Phathom Pharmaceuticals hat den Beginn von PHALCON-EE bekanntgegegen, der zulassungsrelevanten klinischen Phase-3-Studie des Unternehmens mit Vonoprazan zur Heilung und Erhaltungstherapie von erosiver Ösophagitis sowie zur Linderung von Sodbrennen.

PHALCON-EE

PHALCON-EE ist eine randomisierte, doppelblinde, zweiphasige und multizentrische Phase-3-Studie, die in den USA und Europa etwa 1.000 Patienten mit erosiver Ösophagitis aufnehmen soll.

In der ersten Phase der Studie wird die Wirksamkeit und Sicherheit von Vonoprazan 20 mg einmal täglich (QD) im Vergleich zu Lansoprazol 30 mg QD zur Heilung von erosiver Ösophagitis für bis zu acht Wochen untersucht.

Die zweite Phase der Studie wird die Wirksamkeit und Sicherheit von Vonoprazan 10 mg QD und 20 mg QD im Vergleich zu Lansoprazol 15 mg QD für die Aufrechterhaltung der Heilung von erosiver Ösophagitis für 24 Wochen untersuchen. In beiden Phasen werden auch die Symptome von Sodbrennen erfasst.
© arznei-news.de – Quellenangabe: Phathom Pharmaceuticals





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Schreiben Sie über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren