Medikamente gegen Bluthochdruck können Epilepsie verhindern

Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen der Einnahme von Medikamenten gegen Bluthochdruck und dem Auftreten von Epilepsie in Untergruppen von Patienten mit Bluthochdruck 22.06.2024 Eine Klasse von Medikamenten, die bereits zur…

Dieser Artikel ist nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.
Lesen Sie Arznei-News ohne Werbung und erhalten Sie freien Zugang zu allen Artikeln über ein Mitgliedskonto (ab 1,67€ pro Monat; ohne Abo):
Login Jetzt anmelden