Filgotinib (Jyseleca) Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Filgotinib (Jyseleca)


Konsul sagte am 14.11.2020:
Nach dem 3. Tag, mit 200mg. Brustschmerzen, Kopfschmerzen und verstärkte Gelenkschmerzen

Anonymous sagte am 17.05.2021:
Ich nehme Jyseleca seit sech Wochen und hab jetzt nach sechs Wochen, schwindel Gefühl.

Anonymous sagte am 28.05.2021:
Nach ca 6 monaten läßt die Wirksamkeit nach Handgelenkschmerzen Knöchel fangen wieder an zuschwellen . Handgelenke fangen auch wieder an mit geringfügigen Schmerzen. War erst im Januar 2021 Rheuma Klinik Baden Baden.

Anonymous sagte am 30.01.2022:
Nehme das Medikament nun seit 8 Wochen und habe Schwindelgefühl und leichte Übelkeit

Ute sagte am 13.02.2022:
Nach der Boosterung kaum noch positive Wirkung. Ausserdem heftige Übelkeit.

Markus sagte am 12.03.2022:
Benutze Filgotinib seit knapp einem Jahr. Anfangs wirkte es sehr gut, hatte aber zwischenzeitlich immer wieder Schübe.
Nach einem dreiviertel Jahr bekam ich starke Entzündungen des Zahnfleisches die einfach nicht weg gehen wollten. Habe auf Anraten meiner Zahnärztin das Medikament abgesetzt und ca eine Woche später waren die Entzündungen im Mund fast komplett verschwunden.
Desweiteren konnte ich beobachten dass die Potenz nachlässt.

Bernd sagte am 25.03.2022:
Ich nehme das medikament nun ca. 12 Wochen…. Meine colitis ist absolut ruhig. Andere Sachen haben nicht geholfte, hatten keine Wirkung, oder haben zum Schock mit intensiv Station geführt.
Nebenwirkungen habe ich auch… Neben Kopfschmerzen habe ich extreme Potenz Probleme. Er will einfach nicht mehr so richtig…. Jetzt muss ich abwägen, was mir wichtiger ist….
Meine colitis war letztes Jahr um diese Zeit sehr, wirklich sehr schlimm. Dieses Präparat hilft, aber um welchen Preis…..

Maria sagte am 25.03.2022:
Nehme das medikament seit 6 monaten,jetzt bekomme ich kopfweh,es ist mir übel und bekomme laufend fieberblasen ,habe auch immer so einen tablettengeschmack im mund.fühle mich überhaupt nicht mehr wohl

Katrin sagte am 08.05.2022:
Ich nehme Filgotinib seit über einem Jahr, zu Anfang hatte ich Probleme mit schwindel. Mein Arzt hat die Dosierungen halbiert und es geht mir sehr gut damit. Meine Fingergelenke sind nicht mehr entzündet kann wieder fast normal alles damit machen.
Außer das die Müdigkeit mich eine Stunde nach der Einnahme überkommt. Aber kein Ding ich nehme das Medikament zum Abend..


Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).