Levomepromazin Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Levomepromazin; weitere Erfahrungsberichte zu diesem Wirkstoff unter Levium Erfahrungen und unter Nozinan Erfahrungen.


02.09.2017 Kommentar von Zlatko:

Habe jahrelang haldol-janssen-decanoat-depot und neurocil (Levomepromazin) bekommen ; war wach und müde zugleich. Das war ein unerträglicher zustand.ist eine psychische Folter gewesen.was sollte das.

01.11.2020 Kommentar von levo:

Ich leide seit 10 Jahren unter chronischer Schlaflosigkeit. Seit etwa drei Jahren nehme ich Levomepromazin jeden Abend und ich mache mir Sorgen, dass es irgendwann möglicherweise nicht mehr wirkt. Kann das passieren? Wenn ja, was kann ich tun? Lässt es allmählich in der Wirkung nach, so dass ich es nicht richtig merke oder geschieht das schnell?
Es wirkt nämlich fantastisch, ich kann unter dem Medikament richtig gut und lange durchschlafen. Ich war auch immer nebenwirkungsfrei. Vorherige Medikament, die ich probierte, haben (mit der Zeit) nichts mehr gebracht, zeigten unangenehme Nebenwirkungen. Und ich habe Angst, dass es eines Tages seine Wirkung verliert.


Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de freigegeben.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)