Sovaldi Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Zu den News und Infos von: Sovaldi

ibag aktur sagte am 08.11.2017:
Sehr geehrte Damen u.Herren
Ich habe im April 2016 12Wochen das Medikament Harvoni genommen
Leider habe ich nach 6 Wochen Einnahme ganz masive Nebenwirkungen und zwar Herzklopfen ich verschnaufe es fast nicht mehr und das geht mir so in die Beine das ich stehen bleiben muss ;
Das ist eine Leistungsschwäche
Mir tut auch der Hals , ich meine Speiseröhre und Magen weh.
Das geht jetzt schon seid dieser Zeit so . Wenn ich Säureblocker nehme ist es eu bisschen besser. Ich kann doch nicht mein Leben lang Säureblocker nehmen


Anna sagte am 12.12.2017:
Hallo Ibag,
meine Therapie war zwar Interferon mit Ribavirin aber das gleiche Problem mit magensaure die wehrend Therapie seit 2014 entstand.
die Einnahme von Blocker(pantoprozol) hat schmerzen verstärkt und kein Erleichterung mir gebracht.
helfs mittel zum Linderung: kopf beim schlaffen hoch platzieren, ausreichend essen und mehrere Mahlzeiten am tag, natürlich ausgewogene Ernährung, hauptsachlich Wasser trinken und dann wass anderes.
mit fr. Gruss


Fraola sagte am 12.11.2018:
Anfang 2014 wurde ich mit Sovaldi in Kombination mit Ribavirin mit Erfolg behandelt. Die Behandlungsdauer zu diesem Zeitpunkt erstreckte sich über einen Zeitraum von 6 Monaten. Mitte 2017 entwickelte sich eine nicht abklärbare Neuropathie. Ob diese im Zusammenhang mit der Kombinationsbehandlung steht, konnte mir niemand beantworten.


Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)