Prasinezumab gegen Parkinson-Krankheit

Prasinezumab verlangsamt motorische Progression bei rasch fortschreitender Parkinson-Krankheit im Frühstadium 16.04.2024 Der monoklonale Antikörper Prasinezumab verringert nachweislich die Anzeichen einer motorischen Verschlechterung bei Personen mit Parkinson-Krankheit (PD), deren Krankheit rasch … Weiterlesen

Parkinson-Krankheit: Stuhltransplantation vielversprechend

Sicherheit und Wirksamkeit der fäkalen Mikrobiota-Transplantation bei Patienten mit leichter bis mittelschwerer Parkinson-Krankheit (GUT-PARFECT) 05.04.2024 Eine klinische Studie von Forschern des Universitätsklinikums Gent, des VIB und der Universität Gent hat … Weiterlesen

Antiepileptika: Zusammenhang mit Parkinson-Krankheit

Das Ausmaß der Verbindung nahm mit der Anzahl der verschriebenen Antiepileptika zu 05.01.2023 Antiepileptika stehen in Zusammenhang mit dem Auftreten der Parkinson-Krankheit laut einer online in JAMA Neurology veröffentlichten Studie. … Weiterlesen

Deferipron bei Parkinson-Krankheit von Nutzen?

Stärkerer Rückgang des nigrostriatalen Eisengehalts unter Deferipron, aber mehr Patienten weisen eine Symptomprogression auf, die zur Einleitung einer dopaminergen Therapie führt 02.12.2022 Bei Patienten mit einer kürzlich diagnostizierten Parkinson-Krankheit wird … Weiterlesen