Vipdomet ®: EU-Zulassung bei Diabetes

Diabetes-Medikamente

Die Europäische Komission hat die Genehmigung für Europa erteilt, Vipdomet® (Wirkstoffe Alogliptin und Metformin) für die Behandlung von Diabetes Mellitus Typ 2 einzusetzen.

Vipdomet ®: EU-Zulassung bei Diabetes
Blauer Kreis für Diabetes

Vipdomet ist ein Diabetes-Medikament (Dipeptidylpeptidase-4-Inhibitor) der Firma Takeda Pharma A/S mit den aktiven Substanzen Alogliptin und Metformin. Es soll als Ergänzung zu Diät und Sport bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes eingesetzt werden, um die Kontrolle von Blutglukose (Zucker) zu verbessern:

  • bei Patienten, deren Blutzuckerspiegel nicht ausreichend mit der maximalen Dosis von Metformin allein kontrolliert werden kann;
  • in Kombination mit einem anderen Diabetes-Medikament, Pioglitazon, bei Patienten, die nicht ausreichend mit einer Kombination von Pioglitazon und Metformin eingestellt werden können;
  • zusammen mit Insulin bei Patienten, die nicht zufriedenstellend mit Insulin und Metformin eingestellt werden können.

Vipdomet kann auch als Ersatz-Tablette (für sowohl Alogliptin und Metformin) bei Patienten gegeben werden, die bereits mit Alogliptin und Metformin separat behandelt werden.

© arznei-news.de – Quelle: EMA, Okt. 2013





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament. Aus Lesbarkeitsgründen bitte Komma, Punkt und Absatz setzen (keine persönlichen Angaben - wie Name, Anschrift etc).

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren