FDA: Zulassung von COVID-19-Mittel Paxlovid in den USA

FDA genehmigt das erste orale Virostatikum zur Behandlung von COVID-19 23.12.2021 Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat eine Notfallzulassung (EUA) für Paxlovid von Pfizer (Nirmatrelvir-Tabletten und Ritonavir-Tabletten, zusammen verpackt zur oralen Anwendung) zur Behandlung einer leichten bis mittelschweren Coronavirus-Erkrankung (COVID-19) bei Erwachsenen und pädiatrischen Patienten (ab 12 Jahren mit einem Gewicht von mindestens 40 Kilogramm) erteilt, … Weiterlesen

Molnupiravir bei COVID-19: Aktuelle Ergebnisse der MOVe-OUT-Studie

Aktuelle Ergebnisse der MOVe-OUT-Studie zu Molnupiravir bei Erwachsenen mit leichtem bis mittelschwerem COVID-19-Verlauf 29.11.2021 Merck, außerhalb der USA und Kanada als MSD bekannt, und Ridgeback Biotherapeutics haben ein Update zur MOVe-OUT-Studie mit Molnupiravir (MK-4482, EIDD-2801) veröffentlicht. Es liegen nun Daten von allen teilnehmenden Personen vor (n=1.433). In dieser Studienpopulation verringerte Molnupiravir das Risiko einer Krankenhauseinweisung … Weiterlesen

Molnupiravir (Lagevrio) bei COVID-19

29.11.2021 Aktuelle Ergebnisse der MOVe-OUT-Studie zu Molnupiravir bei Erwachsenen mit leichtem bis mittelschwerem COVID-19-Verlauf … zum Artikel 19.11.2021 EMA gibt Empfehlungen zur Verwendung von Lagevrio (Molnupiravir) zur Behandlung von COVID-19 heraus 25.10.2021 COVID-19: Molnupiravir Rolling-Review der EMA gestartet … zum Artikel EMA gibt Empfehlungen zur Verwendung von Lagevrio (Molnupiravir) zur Behandlung von COVID-19 heraus 19.11.2021 Der … Weiterlesen

Rheumatische Herzkrankheit: Penicillin verringert Fortschreiten bei Kindern erheblich

Studie untersuchte Penicillin als Antibiotikaprophylaxe bei latenter rheumatischer Herzerkrankung 17.11.2021 Eine reguläre, erschwingliche Antibiotikabehandlung mit Penicillin senkt einer neuen Studie zufolge das Risiko des Fortschreitens einer rheumatischen Herzerkrankung bei Kindern und Jugendlichen erheblich. Die vom Murdoch Children’s Research Institute (MCRI), dem Cincinnati Children’s Hospital Medical Center, dem Uganda Heart Institute und dem Children’s National Hospital … Weiterlesen

COVID-Medikament Paxlovid

23.12.2021 FDA: Zulassung von COVID-19-Pille Paxlovid in den USA. Die FDA genehmigt das erste orale Virostatikum zur Behandlung von COVID-19 … zum Artikel 14.12.2021 Ergebnisse einer Phase-2/3-Studie bestätigen robuste Wirksamkeit des neuartigen oralen antiviralen COVID-19-Behandlungskandidaten Paxlovid bei der Verringerung des Risikos für Krankenhausaufenthalte oder Tod … zum Artikel 05.11.2021 Neuartiges orales COVID-19-Medikament Paxlovid reduziert Risiko für Krankenhausaufenthalt … Weiterlesen

HIV: Biktarvy zeigt beständige Wirksamkeit in Real-World-Studie

BICSTaR: Klinische und von den HIV-Patienten berichtete Ergebnisse zu Biktarvy zeigen beständige Wirksamkeit in Real-World-Studie 03.11.2021 Gilead Sciences hat die Zwischenergebnisse der laufenden multinationalen, einarmigen, nicht-vergleichenden, Real-World-Kohortenstudie BICSTaR veröffentlicht, die die antivirale Wirksamkeit und das Sicherheitsprofil von Biktarvy® (Bictegravir 50 mg/Emtricitabin 200 mg/Tenofovirafenamid 25 mg Tabletten, B/F/TAF) bei 1.135 Menschen mit HIV untersucht. Im Rahmen … Weiterlesen

Hydroxychloroquin nicht mit schwerwiegenden Herzkomplikationen verbunden

Hydroxychloroquinspiegel korrelieren nicht mit QTc-Intervallen: Ein Beleg dafür, dass Antimalariamittel nicht mit einer Toxizität für das Reizleitungssystem des Herzens verbunden sind 02.11.2021 Neue auf der ACR Convergence – der Jahrestagung des American College of Rheumatology – vorgestellte Forschungsergebnisse zeigen, dass Hydroxychloroquin (ein Malariamedikament und Haupttherapie bei Lupus) offenbar nicht mit einer Verlängerung des QTc-Intervalls (einer … Weiterlesen

Harnwegsinfektion: Temocillin weist geringere Antibiotikaresistenz bei Darmbakterien auf

Klinische und mikrobiologische Wirksamkeit von Temocillin im Vergleich zu Cefotaxim bei Erwachsenen mit fiebrigen Harnwegsinfektionen, und dessen Auswirkungen auf die Darmmikrobiota 29.10.2021 Das in Vergessenheit geratene Antibiotikum Temocillin führte in einer in The Lancet Infectious Diseases veröffentlichten Studie zu einer geringeren Selektion resistenter Bakterien als die Standardbehandlung bei fiebrigen Harnwegsinfektionen. Demnach könnte Temocillin bei der … Weiterlesen

Pilzmeningitis: Studie untersuchte Wirksamkeit von Tamoxifen

Eine randomisierte kontrollierte Studie untersuchte Wirksamkeit / Sicherheit von Tamoxifen in Kombination mit Amphotericin B und Fluconazol bei Kryptokokken-Meningitis 26.10.2021 Die Hoffnung, dass Tamoxifen die Überlebenschancen bei einer tödlichen Form der Pilzmeningitis verbessern könnte, wurden durch die in eLife veröffentlichten Ergebnisse einer klinischen Studie von Forschern der Universität Oxford enttäuscht. Die Studie kommt zu dem … Weiterlesen

COVID-19: Molnupiravir Rolling-Review gestartet

Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelagentur hat ein Rolling-Review-Verfahren zum antiviralen COVID-19-Arzneimittel Molnupiravir eingeleitet 25.10.2021 Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA (Europäische Arzneimittelagentur) hat ein Rolling-Review (fortlaufende Überprüfung) des oralen antiviralen Arzneimittels Molnupiravir (auch bekannt als MK 4482 oder Lagevrio) eingeleitet, das von Merck Sharp & Dohme in Zusammenarbeit mit Ridgeback Biotherapeutics für … Weiterlesen