Empagliflozin normalisiert Insulinwirkung im Gehirn

Empagliflozin verbessert die Insulinsensitivität des Hypothalamus bei Menschen mit Prädiabetes in einer Phase-2-Studie 20.12.2021 Eine in Diabetes Care veröffentlichte Studie zeigt, dass eine Behandlung mit dem SGLT2-Hemmer Empagliflozin (Jardiance) die Insulin-Resistenz des Gehirns normalisiert werden kann – mit positiven Effekten auf den Stoffwechsel des gesamten Körpers. Die Studie In dieser randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten klinischen Studie … Weiterlesen

Einfluss von Aspirin auf Demenzrisiko bei Typ-2-Diabetes

Langzeitige, niedrig dosierte Aspirineinnahme hat keinen Einfluss auf das Demenzrisiko bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes 16.11.2021 Die tägliche Einnahme von niedrig dosiertem Aspirin über einen Zeitraum von sieben Jahren hatte keinen Einfluss auf das Risiko einer Demenz oder eines geistigen Abbaus bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes. Dies geht aus einer Studie hervor, die auf den Scientific Sessions … Weiterlesen

Herzinsuffizienz-Symptome verbessern sich unter Canagliflozin

Diabetes-Medikament Canagliflozin: Auswirkungen auf den Gesundheitszustand, die Lebensqualität und den Funktionsstatus bei Herzinsuffizienz (CHIEF-HF) 15.11.2021 Canagliflozin, ein Medikament zur Behandlung von Typ-2-Diabetes, verbesserte innerhalb von drei Monaten die Symptome und die Lebensqualität von Menschen mit Herzinsuffizienz aufgrund einer eingeschränkten oder erhaltenen Herzfunktion erheblich, auch wenn sie nicht unter Typ-2-Diabetes litten. Die Studie wollte untersuchte, ob … Weiterlesen

Krebsmedikament Dasatinib kann auch den Blutzuckerspiegel senken

Studie untersuchte antidiabetische Wirkungen des Senolytikums Dasatinib 09.11.2021 Dasatinib ist ein Medikament, das häufig zur Behandlung bestimmter Arten von Leukämie eingesetzt wird. Laut einer in Mayo Clinic Proceedings veröffentlichten Studie könnte es antidiabetische Wirkungen haben, die mit denen von Medikamenten zur Behandlung von Diabetes vergleichbar sind, und bei weiterer Forschung eine neue Therapie für Diabetiker … Weiterlesen

Intensivierung der Diabetesmedikation älterer Menschen bei Krankenhausentlassung

Studie untersuchte Intensivierung der Diabetesmedikation bei Krankenhausentlassung und klinische Ergebnisse bei älteren Menschen 24.10.2021 Bei älteren Menschen mit Diabetes, die wegen allgemeiner Erkrankungen im Krankenhaus behandelt werden, erhöht die Entlassung mit intensivierter Diabetesmedikation das kurzfristige Risiko für schwere Hypoglykämien, reduziert aber nicht die schweren Hyperglykämie-Ereignisse oder den Hämoglobin-A1c-Wert (HbA1c) innerhalb eines Jahres laut einer in … Weiterlesen

Typ-2-Diabetes: Tirzepatid erreicht überlegene Reduktion von HbA1C / Körpergewicht

SURPASS-4: Tirzepatid zeigt im Vergleich zu Insulin Glargin bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes und erhöhtem kardiovaskulärem Risiko eine überlegene Senkung von HbA1C und Körpergewicht 19.10.2021 Erwachsene mit Typ-2-Diabetes und erhöhtem kardiovaskulären (CV-) Risiko erzielten bei allen drei Dosierungen von Tirzepatid im Vergleich zu titriertem Insulin Glargin eine überdurchschnittliche HbA1C- und Körpergewichtsreduktion gegenüber dem Ausgangswert. Dies geht … Weiterlesen

Diabetes Typ 2: Tirzepatid erreicht längere „Time in Range“

Tirzepatid führte im Vergleich zu Insulin degludec bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes in SURPASS-3-CGM-Substudie zu einer längeren „Time in Range“ 02.10.2021 Alle drei Tirzepatid-Dosierungen führten zu mehr Zeit im engen Zielbereich (Time in Range: 71-140 mg/dL), verbesserter glykämischer Variabilität und numerisch weniger Zeit in Hypoglykämie im Vergleich zu titriertem Insulin degludec bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes in … Weiterlesen

Typ 2 Diabetes: Tirzepatid verbessert Leberfettanteil verglichen mit Insulin degludec

Tirzepatid führte im Vergleich zu Insulin degludec bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes in der SURPASS-3-MRT-Substudie zu größeren Verbesserungen des Leberfettanteils 02.10.2021 Tirzepatid führte bei Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes in einer MRT-Substudie der klinischen Phase-3-Studie SURPASS-3 von Eli Lilly and Company zu größeren Verbesserungen des Leberfettanteils und des abdominalen Fettgewebes im Vergleich zu titriertem Insulin degludec. Die Ergebnisse … Weiterlesen

Alendronat kann Diabetes-Risiko reduzieren

Alendronat-Einsatz und Risiko für Typ-2-Diabetes: eine bevölkerungsbezogene Fall-Kontroll-Studie in Dänemark 29.09.2021 Alendronat scheint das Risiko für Typ-2-Diabetes zu verringern. Dies geht aus einer Studie hervor, die auf der Jahrestagung der European Association for the Study of Diabetes vorgestellt wurde. Die Studie Dr. Rikke Viggers und Dr. Peter Vestergaard vom Universitätskrankenhaus Aalborg in Dänemark führten eine … Weiterlesen

Diabetes-Medikamente mit Glaukom-Prävention verbunden

GLP-1R-Agonisten (Trulicity und Rybelsus) können vor Glaukom bei Diabetikern schützen 21.09.2021 Eine verbreitete Klasse von Diabetesmedikamenten, die sogenannten GLP-1R-Agonisten (Trulicity und Rybelsus), kann laut einer neuen Studie unter der Leitung von Forschern des Scheie Eye Institute an der Perelman School of Medicine der University of Pennsylvania auch vor einem Glaukom bei Diabetikern schützen. Die Ergebnisse … Weiterlesen