Unterstützen Sie bitte Arznei-News durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Dexmedetomidin gegen postpartale Depressionen

Studie untersuchte Wirkung von Dexmedetomidin auf postpartale Depressionen bei Frauen mit pränatalen Depressionen 27.01.2024 Bei Frauen mit pränataler Depression, die sich einem Kaiserschnitt unterziehen, reduziert Dexmedetomidin die Häufigkeit postpartaler Depressionen … Weiterlesen

Ibogain bei Schädel-Hirn-Traumata, Hirnverletzungen

Psychoaktive Droge Ibogain (in Kombination mit Magnesium) als wirksame Behandlung von Schädel-Hirn-Traumata 05.01.2024 Traumatische Hirnverletzungen bzw. Schädel-Hirn-Traumata infolge von Kopftraumata oder Explosionen sind eine der Hauptursachen für posttraumatische Belastungsstörungen, Angstzustände, … Weiterlesen

Überaktive Blase, Antidepressiva und Depression

Überaktive Blase steht nicht im Zusammenhang mit Schlafstörungen, Erschöpfung oder Depressionen; Antidepressiva beeinflussen Symptome und Therapietreue 03.01.2024 Insgesamt weisen Patienten mit überaktiver Blase keine schlechteren Werte für Schlafstörungen, Erschöpfung oder … Weiterlesen

Bei Krebs: Psilocybin lindert Depression

Psychedelische Psilocybin-unterstützte Therapie reduziert depressive Symptome bei Erwachsenen mit Krebs und Depression 18.12.2023 Die Ergebnisse einer klinischen Phase-II-Studie deuten darauf hin, dass Psilocybin (eine halluzinogene Chemikalie, die in bestimmten Pilzen … Weiterlesen