Capecitabin (Xeloda) Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Capecitabin (Xeloda)

Friedrich R. sagte am 17.03.2018:
Habe blasenkrebs , muskelinvasiv, methastase in leistenlympfknoten, starke schmerzen bei urinieren. Diagnostisiert August 2017. Bis anfang dez. Keine behandlung, verschlimmerung der symptome, dann methadon d,l tropfen gut
Vertragen bis auf muedigkeit und verstopfung . Seitdem weniger brennen weniger Blut im urin , bei kurzer methadon pause im feb. wieder mehr symtome .
Besser keine Pausen machen Nehme xeloda dazu 500 mg / tag.Doctor sagte mir voraus : ohne Operation sei ich in ca. 3 monaten tot. Das war vor 7 monaten . Glaube noch 1 jahr zu leben vieleicht laenger.. methadon ist billig und bei korrecter einnahme gut vertraeglich fuer mich. ( keine Versicherung , “ Aussteiger in Thailand , Ko Tao . Vergelts Gott Frau dr. F. !

Britta sagte am 09.03.2018:
Ich nehme seit 8/17 D,L-Methadon als Wirkverstärker zur Chemotherapie (multiple Lungenmestastasen sowie Weichteil- und Knochenmetastasen im Brustkorb nach Rektumkarzinom in 2010). Abgesehen davon, dass ich seitdem viel weniger Schmerzen und auch weniger Beschwerden mit dem Darm habe, schlafe ich besser und vertrage die Chemo (Xeloda) viel besser, sodass ich sie auch langfristig höher dosieren kann und die Chancen auf eine Remission dadurch natürlich steigen. Ich vertrage Methadon sehr gut, hatte während der Einschleichphase lediglich mit Müdigkeit zu kämpfen. Als Patientin mit weit fortgeschrittenem Krebs kann ich D,L-Methadon nur empfehlen. Man hat nichts zu verlieren – kann nur gewinnen, selbst wenn es „nur“ wesentlich mehr Lebensqualität ist. Dabei ist aber unbedingt eine sehr gute Aufklärung über das Medikament im Vorfeld wichtig.

Kiki sagte am 04.10.2020:
Hallochen, mein papa (79) hatte darmkrebs der operiert wurde, bekam xeloda.
Nach einem halben Jahr bildete sich ein rezidiv, 2 kleine metastasen in der leber und jeweils 1 Metastasen im lungenflügel Plus 1 Metastasen im bauchfell.
Er bekommt seit einem halben Jahr avastin und chemo. Die metastasen in lunge und leber sind um 60% geschrumpft. Das rezidiv und die bauchfell.etastase sind bis jetzt grössenkonstant. Er verträgt die therapie sehr gut. Außer Haarausfall nichts. Er bekommt von mir immer jiaogulan Tee halber Liter pro Tag. Vielleicht liegt das gute vertragen der chemo daran.
Jiaogulan habe ich als pflanze. Zupfe für 1 Liter Tee 9 zweigchen mit den fünf Blättern dran ab, überbrühe die mit Wasser und zerkleinern sie mit Pürierstab.15 min ziehen lassen Mit Pfefferminztee dazu schmeckte auch gut. Herzliche grüsse f.j-r

Mia sagte am 26.12.2021:
Hallo, ich hatte 2018 ein Triple Negativ Mammacarzinom aufgrund von BRCA1 Gen Mutation. Es folgten 26 Gaben Chemotherapie und OP. 2020 kam ein Rezidiv. Dieses Mal OP und Tabletten Chemo mit Capecitabine. Ein Monat danach wurden Metastasen festgestellt. Seit März 2021 nehme ich Lynparza. Ich vertrage sie relativ gut. Ab und zu übelkeit und immer Müdigkeit. Nun steigt der Tumormaker und ich bin extrem Blass. Ich mache mir Sorgen das die Lynparza nicht mehr helfen. Hat jemand ähnliche Symptome?

Patricia sagte am 29.12.2021:
Hallo,ich bin Patricia 42 Jahre jung. 2018 erstmals Brustkrebs.brusterhaltend operiert, dann Chemo.
genau 3 Jahre später also März diesen Jahres rezidiv. es folgte OP und Chemo sowie Bestrahlung. Im Juli 2021 bekam ich unter der Achsel also auf operierter Seite Hautmetastasen. es folgte OP mit Hautimplantation. Jetzt sind die Hautmetastasen zurück. hat jemand Erfahrung oder weiß Klinik die das behandeln können? ich nehme im 3. Zyklus Xeloda (3-3).
Aber Hautmetastasen sind etwas weiter gewandert. nun soll ich ekektro chemo bekommen.Freue mich von jemanden zu hören.

Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Welche Erfahrung haben Sie damit gemacht? Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen (keine persönlichen Angaben - wie voller Name, Anschrift etc).