Osteoporose: Aktualisierung der Leitlinie zur pharmakologischen Behandlung

Bisphosphonate für die Erstbehandlung der primären Osteoporose bei postmenopausalen Frauen dringend empfohlen 03.01.2023 In einer vom American College of Physicians (ACP) herausgegebenen und am 3. Januar online in den Annals of Internal Medicine veröffentlichten klinischen Leitlinie werden aktualisierte Empfehlungen für die pharmakologische Behandlung von primärer Osteoporose bzw. geringer Knochenmasse zur Verhinderung von Knochenbrüchen bei Erwachsenen … Weiterlesen

Osteoporose in Postmenopause: EU-Zulassung für Eladynos

UPDATE – EU: Osteoporose – Die Europäische Kommission erteilt Eladynos (Wirkstoff Abaloparatid) die Zulassung 19.12.2022 Die Europäische Kommission hat dem Medikament Eladynos (Wirkstoff ist Abaloparatid) der Firma Radius Health die Zulassung für die folgende Indikation erteilt: Behandlung der Osteoporose bei postmenopausalen Frauen mit erhöhtem Frakturrisiko.© arznei-news.de – Quelle: EC EU: Osteoporose bei postmenopausalen Frauen mit … Weiterlesen

Diabetes Typ 2: Höheres Frakturrisiko unter Insulin vs Metformin

Risiko für schwere osteoporotische Frakturen steigt unter Insulin gegenüber Metformin bei Personen mit HbA1c <7 Prozent 18.06.2022 Bei Patienten mit Typ-2-Diabetes ist das Frakturrisiko bei der Einnahme von Insulin höher als bei der Einnahme von Metformin laut einer auf der Jahrestagung der Endocrine Society in Atlanta vorgestellten Studie. Dr. Sung Hye Kong vom Seoul National … Weiterlesen

Beeinträchtigen Schmerzmittel die Wirksamkeit von Knochenmedikamenten?

Mögliche negative Auswirkungen von nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAID) auf die Wirksamkeit von Bisphosphonaten 20.04.2022 Neue im Journal of Bone and Mineral Research veröffentlichte Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAID), die zur Schmerzlinderung eingenommen werden, die positive Wirkung von knochenschützenden Medikamenten (Bisphosphonate) beeinträchtigen können. In der Studie mit 5.212 nicht-hospitalisierten Frauen im Alter von … Weiterlesen

Colecalciferol (Calciol, Vitamin D3)

Colecalciferol oder Cholecalciferol, auch bekannt als Vitamin D3 oder Calciol, ist ein Vitamin, das von unserem Körper produziert wird, wenn die Haut direkt von Sonnenlicht bestrahlt wird. Es kann auch in kleinen Mengen in Lebensmitteln wie Fisch und Eiern gefunden werden. Cholecalciferol kann auch als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten oder Kapseln eingenommen werden. Cholecalciferol … Weiterlesen

Knochenstärkende Medikamente: Wie sicher ist ein Pausieren?

Vergleich des Frakturrisikos während einer Pause von Osteoporose-Medikamenten nach einer Langzeittherapie mit Risedronat / Alendronat 13.01.2022 Menschen, die knochenschützende Medikamente einnehmen, machen oft einige Jahre lang eine Pause. Eine neue Studie zeigt nun, dass ein solches Pausieren von dem Medikament Risedronat (Actonel) mit einem leicht erhöhten Risiko für Hüftfrakturen einhergehen kann. Die Forscher fanden heraus, … Weiterlesen