Unterstützen Sie bitte Arznei-News durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

Topiramat (Topamax) Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu: Topiramat (Topamax)

Doto am 27.03.2023:
Meine Erfahrung mit Topamax (Topiramat) zur Migränevorbeugung: Ich begann mit einer 50mg-Tablette Topamax und die ersten Wochen ging es mir gut. Dann konnte ich überhaupt nichts mehr essen, ich war zwar hungrig, aber ich konnte nicht essen und ich bekam Angstzustände und Depressionen und wirklich düstere Gedanken. Ich setzte es für 2 Wochen ab und beschloss dann aber es noch einmal zu versuchen und in derselben Nacht, in der ich die Dosis nahm hatte ich schreckliche Angstzustände und fühlte mich einfach nicht sicher vor mir selbst. Dieses Medikament ist furchtbar

Günni am 03.04.2023:
Ich habe viele verschiedene Medikamente gegen Fibromyalgie ausprobiert. Einige wirken, verursachen aber eine erhebliche Gewichtszunahme. Dieses Medikament wirkt sehr gut. Ich hatte die Einnahme für 3 Monate unterbrochen und es ging mir furchtbar schlecht. Es wurde schlimmer und schlimmer. Ich fing wieder an, es zu nehmen und fühlte mich SO viel besser. Für diejenigen unter euch, die wirklich unter der extremen Erschöpfung und den Schmerzen bei Fibromyalgie leiden empfehle ich dringend Topiramat auszuprobieren.

Ines am 21.05.2023:
Bekam Topiramat (Topamax) gegen Migräne mit Aura im Rahmen der Diagnose von Fibromyalgie und chronischer Erschöpfung als Folge eines Autounfalls. Lähmender Schwindel, Licht- und Lärmempfindlichkeit. Extreme kognitive Störungen und Erschöpfungszustände, die ständig auftraten, aber die Migräne kam und ging, hielt aber wochenlang an. Schließlich blieb sie einfach und ich fühlte mich, als würde ich betrunken herumlaufen! Man sagte mir, dass man nichts für mich tun könne und dass dies ein Teil der Erkrankung sei. Ich habe Topamax selbst entdeckt, als ich an dem Punkt angelangt war alles zu beenden, wenn es das wäre. Traurig, aber wahr. Glücklicherweise bin ich durch das Medikament ein neuer Mensch. Mein Gehirn wurde befreit! Ich kann wieder alles machen, muss mich nicht mehr vor dem Licht verstecken oder versuchen, mich daran zu erinnern, warum ich einen Satz begonnen habe.

Katrin am 03.10.2023:
Meine Erfahrung mit Topiramat ist super. Ich habe vor etwa zweieinhalb Monaten mit der Einnahme von Topamax begonnen. In diesen zwei Monaten habe ich fast 6 Kilo abgenommen. Ich habe Kribbeln in meinen Fingern und Füßen und Zehen. Ich habe auch ein Kribbeln in meinen Lippen bekommen. Abgesehen vom Kribbeln in den verschiedenen Extremitäten finde ich das Medikament super. Früher hatte ich fast jeden Tag Kopfschmerzen, nun vielleicht 5 mal kleinere und eine Migräne pro Monat.

Weitere Erfahrungsberichte zu diesem Medikament sind etwas weiter unten zu finden.





Diese Informationen sind NICHT als Empfehlung für ein bestimmtes Medikament zu verstehen. Auch wenn diese Berichte, Studien, Erfahrungen hilfreich sein können, sind sie kein Ersatz für die Erfahrung und das Fachwissen von Ärzten.

Beiträge zu “Topiramat (Topamax) Erfahrungen, Erfahrungsberichte”

  1. Großartig zur Vorbeugung von Migräne, aber die Nebenwirkungen sind es NICHT WERT. Ständige Angst, Panikattacken, Schlaflosigkeit, Nervenzapfen, Kribbeln, Taubheit, Sehstörungen, Gedächtnisverlust, Gehirnnebel. Das hat mein Leben für gut einen Monat verdorben und ich war nur auf 50 mg.

Welche Erfahrung haben Sie mit diesem Medikament gemacht, oder haben Sie eine Frage dazu?

Hat das Medikament geholfen (Dosierung, Dauer der Anwendung)? Was hat sich verbessert/verschlechtert? Welche Nebenwirkungen haben Sie bemerkt?

Aus Lesbarkeitsgründen bitte Punkt und Komma nicht vergessen. Vermeiden Sie unangemessene Sprache, Werbung, themenfremde Inhalte.