Beriplex 250, 500, 1000 Lieferengpass

Lieferengpass – Blutgerinnungsfaktoren

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte informiert über einen Lieferengpass bei Beriplex 250, 500, 1000 (Blutgerinnungsfaktoren, PPSB, Prothombinkomplex) der Firma CSL Behring GmbH.

Beriplex

Beriplex 250, 500, 1000 LieferengpassDie BfArM teilt mit:

CSL Behring GmbH berichtet (29.01.2014), dass das Arzneimittel Beriplex (Blutgerinnungsfaktoren, PPSB, Prothombinkomplex) mit den Stärken

  • Beriplex 250 mit der Pharmazentralnummer 06975263;
  • Beriplex 500 mit der Pharmazentralnummer 06975286;
  • Beriplex 1000 mit der Pharmazentralnummer 08402100

wahrscheinlich 2014 nicht lieferbar sein wird. Die angegebenen Gründe sind: „Erhöhte Nachfrage, USA-Export vermutet“. Als Zusatzinformation wird angegeben: „Vertrag für EKG ohne Mengenzusage, Lieferung bei Bestand, heute Absage über 30×500 E.

(Kontakt-Telefonnr.: 069-305-40300).

© arznei-news.de – Quelle: BfArM, Juni 2013



Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)