Unterstützen Sie bitte Arznei-News durch eine Spende (und lesen Sie werbefrei).

ADHS-Medikamente gegen Alzheimer-Krankheit wirksam?

Kognitive und neuropsychiatrische Auswirkungen von noradrenergen Medikamenten bei der Alzheimer-Krankheit 06.07.2022 Es gibt „gute Belege“ dafür, dass Medikamente zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) auch wichtige Aspekte der Alzheimer-Krankheit erfolgreich behandeln … Weiterlesen

Medikamentöse Behandlung pädiatrischer psychiatrischer Störungen verringert späteres Auftreten von Drogenproblemen

Auswirkungen der Pharmakotherapie von psychiatrischen Störungen in der Kindheit auf die Entwicklung von Drogenproblemen: Eine frühzeitige und länger andauernde Behandlung verringert das Risiko für Drogensucht am deutlichsten 26.05.2022 Die Hälfte … Weiterlesen

α2-Agonisten bei ADHS: weniger Nebenwirkungen

α2-Adrenozeptor-Agonisten führen zu weniger Nebenwirkungen bei Vorschulkindern mit ADHS 29.07.2021 Eine Studie des Bostoner Kinderkrankenhauses zeigt, dass der Beginn einer medikamentösen Behandlung mit Alpha-2-adrenergen Agonisten (α2-Adrenozeptor-Agonisten; kurz α2-Agonisten) wie Guanfacin … Weiterlesen