Retinaler Venenverschluss: Vabysmo verbessert Sehkraft / verringert Netzhautflüssigkeit

Vabysmo hat in Phase-III-Studien bei Patienten mit retinalem Venenverschluss (RVO) das Sehvermögen auch bei verlängerten Behandlungsintervallen von bis zu vier Monaten verbessert 10.10.2023 Roche hat positive Langzeitergebnisse der globalen Phase-III-Studien … Weiterlesen

Therapie des uveitischen Makulaödems

Intravitreale Therapie des Makulaödems bei Uveitis – Ranibizumab versus Methotrexat versus Dexamethason-Implantat 14.06.2023 Eine wiederholte Behandlung mit Kortikosteroid-Injektionen verbesserte das Sehvermögen von Patienten mit anhaltendem oder rezidivierendem Uveitis-bedingtem Makulaödem besser … Weiterlesen

Vabysmo bei nAMD und DME: bessere Netzhautstabilisierung vs Aflibercept

Studien verglichen Vabysmo® (Faricimab) mit Aflibercept bei neovaskulärer oder „feuchter“ altersbedingter Makuladegeneration und diabetischem Makulaödem (DME) 26.04.2023 Laut Roche deuten Post-hoc-Daten darauf hin, dass die Behandlung mit Vabysmo® (Faricimab) im … Weiterlesen

Vabysmo bei Makuladegeneration / Makulaödem: EU-Zulassung

UPDATE – EU: Neovaskuläre (feuchte) altersabhängige Makuladegeneration / Visusbeeinträchtigung nach diabetischem Makulaödem – Die Europäische Kommission erteilt Vabysmo (Faricimab) die Zulassung 19.09.2022 Die Europäische Kommission hat dem Medikament Vabysmo (Wirkstoff … Weiterlesen

Makulaödem: Langanhaltende Verbesserung des Sehvermögens durch Anti-VEGF-Therapie

Ergebnisse in Monat 60 nach Behandlungsbeginn mit Anti-VEGF-Therapie bei Makulaödem aufgrund eines zentralen oder hemioretinalen Venenverschlusses 22.04.2022 Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass eine Behandlung des retinalen Venenverschlusses zu lang anhaltenden Verbesserungen … Weiterlesen

Vielversprechende Ergebnisse für intravitreales Faricimab bei Netzhauterkrankungen

Studien: Wirksamkeit und Sicherheit von intravitrealem Faricimab bei neovaskulärer altersbedingter Makuladegeneration (TENAYA and LUCERNE) und Patienten mit diabetischem Makulaödem (YOSEMITE und RHINE) 03.02.2022 Faricimab ist Aflibercept in der Behandlung der … Weiterlesen

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

Arznei-News.de ist angewiesen auf Werbeerlöse. Deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für Arznei-News!

Für 1,67€ – 2,99 € im Monat (kein Abo) können Sie alle Artikel werbefrei und uneingeschränkt lesen.

>>> Zur Übersicht der werbefreien Zugänge <<< 

Wenn Sie auf diese Seite zurückgeleitet werden:

Sie müssen Ihren Werbeblocker für Arznei-News deaktivieren, sonst werden Sie auf diese Seite zurückgeleitet. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie bei Ihrem Browser das Adblock-System ausschalten (je nach Browser ist das unterschiedlich, z.B. auf den Browser auf Standard zurücksetzen; nicht das “private” oder “anonyme” Fenster, oder die Opera- oder Ecosia-App benutzen), sollten Sie einen anderen Browser (Chrome oder Edge) verwenden.

Wie Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren oder für Arznei-News eine Ausnahme machen, können Sie übers Internet erfahren oder z.B. hier:

https://www.ionos.de/digitalguide/websites/web-entwicklung/adblocker-deaktivieren/

Sobald Sie dann einen Zugang bzw. Mitgliedskonto erworben und sich eingeloggt haben, ist die Werbung für Sie auf Arznei-News deaktiviert.