Nutzen von Aspirin bei Lungenentzündung

Aspirin kann das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle bei Patienten mit Pneumonie (Lungenentzündung) verringern 09.07.2021 Auf dem diesjährigen European Congress of Clinical Microbiology & Infectious Diseases (ECCMID) vorgestellte Befunde zeigen, dass Acetylsalicylsäure (Aspirin) das Risiko schwerer kardiovaskulärer Ereignisse wie ischämischer Schlaganfall und Myokardinfarkt (MI-Herzinfarkt) bei Patienten mit Pneumonie (Lungenentzündung) reduzieren kann. Schwere kardiovaskuläre Komplikationen bei … Weiterlesen

Lungeninfektion: Inhalative Antibiotika vielversprechend

Inhalieren des Antibiotikums Aztreonam verbessert die Symptome von Bronchiektasie 18.06.2021 Die Methode, bei der Antibiotika mit Hilfe eines Verneblers direkt in die Lunge eingebracht werden, vermeidet viele der Nebenwirkungen von oralen oder injizierten Medikamenten. Inhalatives Aztreonam Wissenschaftler der Universität Dundee untersuchten 440 Patienten mit Bronchiektasen (oder Bronchiektasie, einer chronischen Lungenerkrankung), die nach dem Zufallsprinzip drei … Weiterlesen

Dupilumab (Dupixent) bei Asthma

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu diesem Medikament News zum Einsatz bei Asthma 28.01.2022 EU: Der CHMP der EMA empfiehlt die Erweiterung der Indikation wie folgt: Dupixent ist indiziert bei Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren als zusätzliche Erhaltungstherapie für schweres Asthma mit einer Entzündung vom Typ 2, die durch erhöhte Eosinophile im Blut und/oder einen … Weiterlesen

Salbutamol

Klinische Phase-1-Daten zeigen, dass Salbutamol die zerebrale Perfusion, einen Schlüsselmarker bei neurodegenerativen Erkrankungen, signifikant erhöht

Tocilizumab (RoActemra) gegen COVID-19 / Coronavirus

Erfahrungen, Erfahrungsberichte zu diesem Medikament News 06.12.2021 EMA empfiehlt Zulassung von RoActemra für Erwachsene mit schwerer COVID-19-Erkrankung … zum Artikel 11.03.2021 Die klinische Studie REMDACTA zu Actemra/RoActemra plus Veklury erreichte im Vergleich zu Veklury allein weder den primären Endpunkt einer verkürzten Zeit bis zur Krankenhausentlassung bei Patienten mit schwerer COVID-19-Pneumonie noch die wichtigsten sekundären Endpunkte … zum … Weiterlesen

Ivacaftor (Kalydeco)

Ivacaftor (Handelsname Kalydeco, entwickelt unter dem Namen VX-770) ist ein Medikament zur Behandlung von zystischer Fibrose (Mukoviszidose) bei Personen mit bestimmten Mutationen (F508del Mutation) im Mukoviszidose-Transmembran-Leitfähigkeitsregulator (CFTR)-Gen, die für 4-5% der Fälle von zystischer Fibrose verantwortlich sind, und ist in den Kombinationspräparaten Lumacaftor / Ivacaftor (Orkambi) und Symdeko, Symkevi (in Kombination mit Tezacaftor), Trikafta (in der Kombination … Weiterlesen

Mepolizumab (Nucala)

Mepolizumab (Handelsname Nucala) ist ein monoklonaler Antikörper und Interleukin-5-Inhibitor. Infos News: Studien / Forschung; Zulassung Erfahrungen, Erfahrungsberichte Seite 1, Seite 2 Indikation / Anwendung / Krankheiten Nebenwirkungen / unerwünschte Wirkungen / Verträglichkeit Wirkstoff / Wirkung / Wirkmechanismus / Wirkweise Wirksamkeit (s. bei entsprechenden Krankheiten / Studien) Hersteller bzw. Entwickler: GlaxoSmithKline ATC Code: R03DX09 Medikamentengruppe: monoklonaler … Weiterlesen