Raxone

Update 09.09.2015 EU-Zulassung bei Lebersche Optikusatrophie * Raxone (mit dem Wirkstoff Idebenon) der Firma Santhera Pharmaceuticals wurde vom Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Zulassungsbehörde für die Behandlung von Leber hereditärer Optikusneuropathie nicht empfohlen.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren