Jinarc Erfahrungen, Erfahrungsberichte

Zu den News und Infos von: Jinarc

 

Boro sagte am :

Ich nehme außer Tolvaptan noch drei Blutdrucksenkende Medikamente und muß innerhalb von 24.-Std. 6 Liter Wasser ausscheiden. Nervig die ständige lauferei zur Toilette. Nachts komme ich auch nicht richtig in den Schlaf, weil ich alle zwei Stunden Wasser lassen muß.



Bayer sagte am :

Ich komme auf etwa 7 Liter Flüssigkeit, die täglich durchlaufen.
Nicht schön, aber jo mei, wenn’s hilft…
Man gewöhnt sich daran vermutlich leichter als an die Dialyse.



luastia sagte am :

ich habe tolvaptan im rahmen der studie mehr als 7 jahre genommen und hatte natürlich auch nebenwirkungen – 4 liter am tag trinken, ständig durst, oft der gang zur toilette. konnte aber nachts trotzdem durchschlafen und hatte sonst keinerlei beschwerden.



Lu sagte am :

Ich habe heute angefangen,habe schon 6,5 l Wasser getrunken und habe Müeh mit dem Kreislauf. Ich bin 35 Jahre (1.63 Grossund 52 KG schwer).



Anonymous sagte am 31.08.2018:

Ich habe mit Jinarc ausgesprochen gute Erfahrungen gemacht. Nur wenig Nebenwirkungen, eigentlich nur etwas verstärktes Durstgefühl, gegen das man ja was machen kann. Ich kanns empfehlen … uneingeschränkt. Aber Medikamente wirken ja nicht bei allen gleich gut oder schlecht.



Lesen Sie >>> hier <<< über weitere Informationen und aktuelle News zu diesem Medikament.


Schreiben Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem Medikament:

Kommentare werden nach Prüfung auf Arznei-News.de veröffentlicht.
Machen Sie bitte keine persönlichen Angaben (wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon-Nr., Email-Adresse etc.)!
Benutzen Sie bitte aus Lesbarkeitsgründen auch Komma, Punkt und Absatz. :-)